Abgelaufene gutscheine

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Falls es das Geschäft noch gibt, gehe persönlich hin, nimm die Gutscheine mit und frage nach. Ist es ein Rabattgutschein, brauchst du gar nicht fragen gehen. Nur wenn es ein Gutschein über einen Geldbetrag, ausgestellt von Geschäft ist, macht es Sionn zu fragen. Freundlich fragen hilft immer.

hatte ich vor ;) ich wüste nur gerne meine rechte vorher da geschäfte doch zum teil sehr auf ihre gunsten bedacht sind ;)

0
@dablub

Recht hast du nicht darauf, wenn ein Gutschein nicht mehr Gültigkeit hat. Ist es keine Kette, das besagte Sportgeschäft, liegt es nach freundlicher Nachfrage im Ermessen des Inhabers.

0

Das hängt davon ab, wie du den Gutschein bekommen hast. Wenn das zum Beispiel eine Gutschrift war oder so etwas, dann steht dir an sich der Wert schon noch zu. Wenn es ein Werbegeschenk ist, das man dir ganz freiwillig zugeschickt hat, dann mußt du akzeptieren, daß es jetzt nicht mehr gültig ist.

es waren "geschengutscheine" dh sie wurden gekauft ... dh der gegenwert der gutscheine steht mir auch nach mehr als 3 jahren noch zu ?

0

Die gesetzliche Regelung ist 3 Jahre Gültigkeit für einen Gutschein. Also wäre ein Einlösen reine Kulanz. Probiers. Aber ich gelaube, Du wirst Pech haben.

dies kann eingeschränkt werden allerdings hat man dann das recht auf rückerstattung ... mich interressiert vorallem wie es mit diesem recht nach 3 jahren ausieht

0

geben die bei mcdonalds auch gutscheine wenn ich nachfrage?

muss ich gutscheine mitbringen oder kann ich auch da nachfragen und bekomm dann welche?

...zur Frage

Shrimps abgelaufen?

Ich habe 5 Tage abgelaufene Shrimps darf ich die noch essen? Sie waren tiefgefroren

...zur Frage

Gutschein abgelaufen!

Ich habe einen Gutschein geschenkt erhalten. Dieser war nur für 1 Jahr und 2 Monate gültig. Ich gehe eigentlich immer davon aus, dass Gutscheine im Minimum 3 Jahre gültig sind, weshalb ich mich nicht auf das Ablaufdatum geachtet habe.

Diesen Sommer wollte ich ihn einlösen, das ging aber nicht mehr, weil er am 28. Feb 2011 abgelaufen ist. In den beigelegten AGB steht aber, dass unter bestimmten voraussetzungen der gutschein (auch abgelaufen) gegen einen anderen oder gleichen eingetauscht werden kann.

Ich hab mir also keinen Kopp gemacht und wollte die Sache um ein Jahr verschieben. Ich hab mich nun schon mal per Mail gemeldet um um einen neuen Gutschein für den Sommer 2012 zu bitten.

Sie schreiben zurück, dass die Frist für abgelaufene Gutscheine 6 Monate beträgt und der Gutschein somit verfallen ist.

Ist dieses Verhalten rechtens?

...zur Frage

ich habe eine abgelaufene vollmilch getrunken?

Also ich habe gestern (08.08) eine abgelaufene (02.08) vollmilch in eine milk shake mischung reingetan und sie hat nicht so sauer geschmeckt aber hinter meiner zunge hat es nach erbrochenes geschmeckt und dann hab ich es weggeschüttet ... und gestern hat mir der bauch extrem wehgetan und heute tut er mir noch immer weh was tun? und die milch war schon offen im kühlschrank..

...zur Frage

Almased seit Juli 2014 abgelaufen - trotzdem noch benutzen?

Ich hatte mir damals Almased gekauft und hatte es dann aber nur ein paar mal genommen. Nun wollte ich es wieder verwenden stellte aber fest dass das Pulver bereits seit Juli 2014 abgelaufen ist. Das ist schon ärgerlich weil das Zeugs ja auch nicht gerade billig ist. Kann ich es trotzdem noch verwenden? Das Pulver sieht noch ganz normal aus und vom Geruch her stelle ich jetzt auch nichts ungewöhnliches fest. Was meint Ihr?

...zur Frage

JochenSchweizer-Gutschein abgelaufen - Chance auf Geld zurück?

Hallo liebe Wissende,

Ich hatte JochenSchweizer schon deswegen kontaktiert, aber keine vernünftige Antwort bekommen.

Ich habe einen Gutschein, der schon was an Geld gekostet hat. Leider kam ich aus gesundheitlichen Gründen nicht dazu ihn einzulösen und muss zugeben, dass ich ihn vergessen habe. Jetzt hat eine Freundin von mir aber gelesen, man könne für einen Gutschein, den man bezahlt hat, sein Geld zurück verlangen. Minus einer Bearbeitungsgebühr von bis zu 20%. Aus dem Grund, dass der Verkäufer Geld kassiert, aber keine Leistung erbracht hat. Ist das richtig so? Oder ist das in dem Fall nicht so, da der Gutschein 3 jahregültig war? Ich habe JochenSchweizer diesbegzüglich kontaktiert und wurde freundlich ignoriert. Wär nett, wenn mir jemand da einen Rat geben könnte, ob ich da noch was machen kann, oder ob ich das lieber vergessen sollte. :)

Lieben Dank im vorraus und noch einen netten Abend! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?