Abgekaute oder künstliche fingernägel bei bewerbungsgespräch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst dir auch welche beim Nagelstudio machen lassen und wenn sie dann ein bisschen nach gewachsen sind würde ich ein Anti Nagel kau Nagellack von der Apotheke kaufen, hatte sie auch mal gekaut und habe mittlerweile aufgehört sie zu kauen, weil ich es einfach nicht schön fand und außerdem es geht ja nicht um die Nägel, sondern darum, ob du das kannst was sie von dir verlangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also künstliche Nagel wirken nicht sonderlich seriös. Dann auch noch Glitzernägel...
Wenn sie wirklich schlimm aussehen, solltest du mit einer Nagelfeile an ihnen ein wenig arbeiten. Es gibt auch dafür Nagelstudios.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nutzer12344 06.01.2016, 20:53

wenn sie nicht zu lange sind.. aber mit abgekauten Nägeln wirkst sie noch weniger seriös und zum Schluss ekelt sich der Arbeitgeber auch noch

0

Auf JEDEN Fall neue machen, aber keine langen, auffälligen oder in einer auffälligen Farbe lackieren
Aber nichts ist schlimmer als mit abgekauten Nägeln zu kommen
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die abgekauten. So extrem wirds schon nicht sein! Und ansonsten schneide sie dir nochmal runder mit einer nagelschere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Chef wuerde auf so etwas achten.Nimm lieber kuenstliche Naegel,aber nicht zu lang.  LG  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, also ich würde glaube ich die abgekauten lassen...
Denn ich denke nicht viele stehen auf lange glitzernde künstliche  Nägel und sowas. Also lass deine Natur Nägel 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?