Was passiert mit meinem abgeheiltes Tattoo, wenn ich schwimmen gehe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da passiert nichts. Eine Tätowierung ist nicht auf die Haut draufgemalt, sondern der Farbstoff ist unter die Hautoberfläche gebracht worden. Ein Tattoo kann nur mit Lasertechnik wieder entfernt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da passiert nichts mehr. Sonst hättest du das selbe Problem ja bereits unter der Dusche bspw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vivilol
26.11.2015, 09:49

Unter der dusche steh  ich ja nur paar minuten  im schwimmbad bin ich stunden darum gings mir halt

0

Dann bräuchte sich kein Tattoowierter seine Tattoos mit Laser wegmachen lassen müssen, wenn er sie nicht mehr haben will. Er bräuchte dann nur noch ins Clorwasser zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird sich ablösen!
Ne Spaß^^ wenn es bereits abgeheilt ist, sollte nichts dagegen sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da passiert überhaupt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das weicht nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?