abgebrochendes plastik stück kleben/ersetzen

1 Antwort

Mit einem Fugenfüllenden Kleber versuchen.

Was ist das stärkste Plastik von Robustigkeit, Haltbarkeit und aushaltevermögen her?

...zur Frage

„Druck“ im Kopf , Schmerzen?

Hallo liebe Leute, ich hoffe, mir kann hier jemand weiterhelfen. Ich war vor ca 1 Monat ungefähr 2 Monate am Stück krank. Habe mich immer wieder auf der Arbeit von irgendwem angesteckt.. seid dem habe ich auf meiner rechten Kopfseite, oben an der Stirn wie einen Druck. Ab und zu starke Kopfschmerzen auch an der Stelle, der Druck wird mal stärker mal merke ich ihn kaum aber er ist die ganze Zeit da. Einen arzttermin habe ich, aber erst am Freitag.. mache mir langsam wirklich sorgen was es sein könnte. Es fühlt sich an als wäre etwas „dahinter“ das den Druck verursacht. Ist total nervig und unangenehm. Das mit dem das ich krank war habe ich mal dazu gesagt .. vll hat das ja was damit zutun.. habe außerdem schon überlegt ob es evtl von meinen Augen kommen könnte ich eine Brille brauchen könnte aber habe eig keine Probleme mit meinen Augen. Vielen Dank schon im Voraus !😕

...zur Frage

ABS Plastik? Was ist das für eine Plastik Art?

Ist die empfindlich?

Ich hab das gelesen, irgendwo...

...zur Frage

Seitenteil von backenzahn abgebrochen

Mir ist soeben ein Seitenstück vom Backenzah weggebrochen, hab zuerst gedacht es wäre ein stück madel, bis ich am zahn getastet habe. Schmerzen hab ich keine, aber ich werde morgen sofort zum zahnarzt gehen. Wie kann es passieren das ein so großeß stück einfach rausbricht ?

Und Ja, ich putze jeden tag die zähne...

...zur Frage

Handwerker gefragt .... ;(

Als Frau von Welt kümmere ich mich gern selbst um kleine Reparaturen im Haushalt.

Bei Strom bin ich jedoch vorsichtig - mit einem abstellen der Sicherung am Kasten besteht jedoch meiner Meinung nach keine Gefahr.

Problem:

Die Steckdose in meinem Bad kam mir entgegen. Ich habe quasi die Blende mit Stecker und Kabel in der Hand. (Beispiel siehe Bild)

Wie bekomme ich diese wieder fest in meine Wand? Es scheint nichts weggebrochen zu sein, sieht alles ok aus. Die Halterung befindet sich an der Steckdose links und rechts (etwa so wie 2. Bild - Markierung) und muss (nehme ich an) zusammengedrückt werden und so in das "Loch" der Wand.

Wie stelle ich das aber an? Ich muss die Finger ja irgendwann loslassen, dann springen die Klammern aber wieder zur Seite. :(

Gibt es da einen Trick?

PS: Steckdose "drehen" und dann zurückdrehen und in Position bringen funktioniert auch nicht.

Helft mir bitte liebe Männer *soifz

...zur Frage

Zahn abgebrochen was jetzt?

Hatte das mal jemand? Durch die Schwangerschaft bzw. den Calciummangel zu der Zeit habe ich sehr empfindliche Zähne bekommen.Zahnarzt meinte alles wäre in Ordnung soweit. Nur ist mir eine Stelle mit Kariesbefall und einem Loch (seitlich) aufgefallen. Der Zahn ist jetzt zu 1/3 weggebrochen. Das hatte doch bestimmt schonmal jemand. Bekommt man dann eine Krone oder bleibt das so, wird der Zahn gezogen und die KV übernimmt warscheinlich nicht die Kosten oder? Achso und das fehlende Stück hab ich versehentlich verschluckt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?