Abgangszeugnis nach der 10. Klasse

3 Antworten

Das hängt vom Bundesland ab, in dem Sie zur Schule gegangen sind bzw. weitergehen. Da müssen Sie einen Blick in das jeweilige Schulgesetz tun. In Schleswig-Holstein war der Realschulabschluss für Schüler in Klasse 10 verbindlich, wenn die Lehrerschaft davon ausging, dass es evtl. knapp werden könnte mit dem Abitur-Bestehen. Diese Regelung ist jetzt wieder gekippt worden, so dass der Realschulabschluss mit dem Abschluss Klasse 10 Gym erreicht wird (möglicherweise ist keine 5 im Zeugnis zulässig).

Und wie ist es, wenn man in die 11. versetzt wird und normal weiter auf ein Gymnasium geht? Hat man dann auch automatisch den Realschulabschluss?

In die Oberstufe wird versetzt, wer den erweiterten Sek. I hat, ja.

0

Eigentlich ja, wenn du das Klassenziel erreicht hast. Das muss doch auf dem Zeugnis drauf stehen.

Steht da nix von Sekundarabschluss I oder erweitertem Sekundarabschluss I?

Nein, da steht nur Abgangszeugnis drauf.

0
@MouniHouni

Merkwürdig. Wärst du denn mit den Noten in die 11. versetzt worden?

0
@Dummie42

Ja, auf jeden Fall. Ich habe geradeeben gelesen, dass Schüler in Hessen die ohne einen Abschluss abgegangen sind einen Abgangszeugnis bekommen und welche mit Abschluss ein Abschlusszeugnis bekommen. Ich gehe ja weiterhin auf eine Schule, nur auf eine Fachoberschule!

0

Hauptschulabschluss trotz 10. Klasse Abgangszeugnis?

Ich gehe in Niedersachsen zur Schule. Bis zur 9. Klasse war ich auf der Realschule und bin dann, als ich in die 10. gekommen bin, bin ich auf die Hauptschule gekommen. So jetzt hab ich komplett verkackt und bekomme nur ein Abgangszeugnis. Meine Frage ist, da ich die 9. Klasse Realschule erfolgreich beendet habe, habe ich doch einen Hauptschulabschluss oder?

...zur Frage

Habe ich automatisch nach der 10.Klasse auf dem Gymnasium erweiterten Realschulabschluss (Sachsen-Anhalt)?

...zur Frage

Gymnasium 12 klasse abgangszeugnis?

Hallo Leute ich habe eine Frage Letztes Jahr im April habe ich mein Abgangszeugnis von der Schule bekommen. Ich habe ein Gymnasium in Niedersachsen besucht und wurde nicht zum abitur zugelassen. Für den schulischen teil der fachhochschulreife hat es auch nicht gereicht, daher wollte ich mich an einer fachoberschule anmelden um mein fachabi nachzuholen. Meine frage wäre jetzt aber, ob ich das mit einem abgangszeugnis kann ?

...zur Frage

In der 10. Vom Gymnasium abgehen oder Realschulabschluss auf Realschule? Ist es gleichwertig?

Hey, Leute. ich bin jetzt in der 9. Klasse Gymnasium und will nach der 10.Klasse die Schule verlassen und ins Berufsleben einsteigen. Nach der 10. hat man ja automatisch den Realschulabschluss. Aber ist der wirklich gleichwertig mit dem "echten" Realschulabschluss? Was sagt der Arbeitgeber da später dazu? Nimmt er lieber jemanden der nach der 10. vom Gymnasium abgeht oder jmnd, der die Realschule abgeschlossen hat, wenn beide die selben noten haben? Oder Sollte ich lieber jetzt schon auf die Realschule wechseln und dann dort den "echten" erwerben? Was sagt ihr?

...zur Frage

Automatisch Realschulabschluss nach 10. Klasse Gymnasium?

Ich bin in der 9. Klasse im Gymnasium und in Mathe sehr schlecht.Ich habe jetzt schon total Angst,dass ich das Abitur nicht schaffe und möchte deshalb wissen,ob man nach der 10 Klasse automatisch einen Realschulabschluss hat,ohne irgendeine Prüfung oder so gemacht zu haben.Zählt der dann genauso viel wie ein normaler Realschulabschluss auf der Realschule?

...zur Frage

Welchen Abschluss habe ich?

Hey :)

Besuche die 9. Klasse / Gymnasium (Niedersachsen), habe aber auf meinem Zeugnis vier fünfen und werde hier nicht versetzt. Nach den Sommerferien wechsel ich aber auf eine Realschule, wo ich in die 10. Klasse versetzt werde. Ist das dann jetzt der Hauptschulabschluss, den ich bekomme oder Abgangszeugnis (kein Abschluss)?

Danke :) ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?