Abgangszeugnis -> Schulende... Was ist nun möglich, vor allem finanziell?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dir bleibt nichts anderes übrig als, AlG 2 zu beantragen. Dann ist die Wohnung jedenfalls erst mal gesichert.

"Zum Leben" hast du dann 404,00 € damit musst du zurecht kommen. Den Nebenjob kannst du natürlich weiter ausüben und hast dann bis zu 170,00 € zusätzlich.

Die Arbeitsagentur hat sich aber verpflichtet, junge Leute innerhalb von 6 Wochen zu "versorgen".

Also lange Urlaub machen, wirst du nicht können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?