Abgaben bei Teilzeitjob

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

googel mal nach brutto-netto-rechner, aber bei 7,85 brutto bleiben dir nicht mal 5€ netto

Das ist wirklich wenig. Ich denke in diesem Fall werde ich höflich und bestimmt ablehnen. Aufgrund von Tarifverträgen ist eine manuelle Anpassung der Bezüge ohnehin unwahrscheinlich. Schade.

0

Viel ist es sicherlich nicht, was Du am Schluss haben wirst. Wenn Du für einen Netto-Stundenlohn von etwa 5 Euro arbeiten willst, dann unterschreib.

Rechne dir doch einfach dein Brutto aus und dann geh auf Gehaltsrechner, da hast du es schwarz auf weiß.

Was möchtest Du wissen?