Abgaben bei kurzfristig Beschäftigungen (Kindergeld, steuern, familienversicherung)?

4 Antworten

Du machst Abitur - ist die Schule im Juli, bei Arbeitsbeginn, dann schon beendet?

Wenn ja, darf kein kurzfristiges Beschäftigungsverhältnis ausgeübt werden, da das dann berufsmäßig wäre.

Beim Kindergeld gibt es keine Einkommenprüfung mehr; wer sich zwischen zwei Ausbildungsabschnitten befindet, der hat weiter Anspruch.

Die Familienversicherung läuft bei einer kurzfristigen Beschäftigung weiter.

Ja die Schule endet offiziell 3 Tage zuvor. 

0

Nach der Schule kann eine kurzzeitige sozialversicherungsfreie Tätigkeit aufgenommen werden, soweit danach keine sozialversicherungspflichtige Ausbildung folgt.

2
@wilees

Korrektur:

Eine kurzfristige Beschäftigung kann ausgeübt werden, wenn man anschließend studieren möchte.

Wer anschließend u. a. eine Berufsausbildung oder ein duales Studium beginnt, darf das nicht

1

Du kannst während der Übergangszeit zwischen Zeugnisausgabe und Studienbeginn eine Kurzzeitige Beschäftigung bis zu 3 Monaten oder 70 Arbeitstagen ausüben.

Während dieser Zeit kannst Du dann sozialversicherungsfrei arbeiten und die im Rahmen dieser Tätigkeit einbehaltene Lohnsteuer, über die zum Beginn des Folgejahres eingereichte Einkommensteuererklärung, komplett zurückerstattet bekommen.

Während dieser Übergangsfrist zwischen  Schule und Studienbeginn steht Dir auch das Kindergeld zu. ( Eine Einkommensgrenze in Hinblick auf KG gibt es seit 2012? nicht mehr.

http://www.lohn-info.de/gering_kurzfristige_beschaeftigung.html

...und während der kurzfristigen Beschäftigung (Ferienjob) ist Kim weiterhin kostenlos familien(kranken)versichert über die Eltern ;-)

0

Hallo Kim,

mir fehlen bei deinem Text ein paar Informationen:

1. wie bist du denn zur Zeit krankenversichert? in der GKV oder PKV?

2. was machst du denn nach dieser kurzfristigen Beschäftigung?

Ausbildung in einem Betrieb? Studium? oder was?

Gruß Apolon

 Also momentan bin ich bei  meiner Mama versichert (GKV) nach der Beschäftigung möchte ich ein normales Studium anfangen. 

Liebe Grüße

Kim

0
@kimkimkimkim555

Du hast also schon die Zulassung zu einer Universität (kein duales Studium)?

Wenn du diese nicht nachweisen kannst, musst du dich selbst freiwillig krankenversichern. (auch rückwirkend)

Steuern und Rentenversicherungsbeiträge zahlst du auf jeden Fall.

0

LR Vertriebspartner, versicherung und meldepflicht?

Hallo liebe Community, Ich bin Kurz davor bei LR Partner zu werden und stelle mir nun folgende Frage. wie habe ich mich bei meiner Krankenkasse zu Versichern ? Bei einer normalen Beschäftigungen versichert man sich ja selbst. Ich und mein Kind sind momentan in der Familienversicherung meines Vaters. Muss ich mich nun selbst versichern oder kann ich wie bisher in der Familienversicherung bleiben? und sollte ich dies als Beschäftigung beim Arbeitsamt melden ?

mfG euer Daniel

...zur Frage

Gibt es kurzfristige Beschäftigung in der Schweiz Sozialversicherungsfrei?

In DE gibt es ja Minjobs und kurz. Beschäftigungen sozialversichuerungsfrei, gibt es solche Modelle in der Schweiz?

...zur Frage

Bekommen meine Eltern dann trotz meiner beschäftigung noch Kindergeld und muss ich dann Steuern zahlen?

Ich habe momentan eine kurzfristige Beschäftigung, jedoch würde ich zusätzlich gerne auch noch einen 450-Euro-Job annehmen.

...zur Frage

Geringfügige Beschäftigung vor Beginn einer Ausbildung?

Ich bin Student, da ich gemerkt habe das mir das Studium nicht liegt, fange ich im August eine Ausbildung an. Im Moment habe ich daher viel Zeit. Jetzt würde ich gerne wissen ob ich für zwei Monate (kurzfristige Beschäftigung) arbeiten kann, also ohne Versicherungspflicht, bevor meine Ausbildung beginnt ?, Ab überschreite ich da eine Grenze beziehungsweise wo kann man so was nachlesen (leicht verständlich, keine komplizierten Paragraphen)

...zur Frage

Unterhalt von der Freundins Mutter ?

Hallo ich wohne alleine in einer Wohnung und bin 21 Jahre alt. Meine Freundin ist aber bestimmt 15 Tage bei mir ist aber nicht im Mietvertrag. Ich muss sie aber voll mit finanzieren Sie steuert nichts dabei weil halt nocj scjülerin und noch 17. jedoch weigert sich ihre Mutter Unterhalt für sie beziehungsweise mich zu bezahlen. Ihre Mutter kriegt Kindergeld und Unterhalt ( weil sie getrennt lebt von ihrem ex Mann). Aber jedes Gespräch mit ihr endet in Streit da sie meint das sie doppelt zahlen müsste.

Aber ich meine das kann ja nicht sein. Ich muss eine 2 Person durchfüttern und Strom und Miete bezahlen für 15 Tage und die Mutter meint nichts bei zu steuern. Kann man das was machen ?

...zur Frage

Ferienjob zwischen Bundesfreiwilligendienst und Studium

Hallo liebe Community,

zum 31.7. beende ich meinen Bundesfreiwilligendienst, danach mache ich im August einen Monat einen "Ferienjob".
Anschließend werde ich studieren (ab 1. Oktober).

Meine Fragen sind nun folgende:

  1. Ich habe bei der Krankenkasse beantragt, dass ich zum Ende des BFD wieder in die Familienversicherung aufgenommen werde. Akzeptiert die Krankenkasse das, oder muss ich Beiträge für den Monat der Ferienarbeit zahlen?

  2. Bekomme ich weiter Kindergeld?

  3. Muss/kann ich mich für den Monat September beim Arbeitsamt als arbeitslos melden?

  4. Ist der Ferienjob sozialversicherungsfrei? Also, die Steuern kann ich mir ja sowieso durch eine Steuererklärung zurückholen, solange ich unter dem Steuerfreibetrag von 8354€ liege.

Weitere Infos

  • Alter 20
  • Schulabschluss 2013
  • Während BFD monatlich ca. 420€ Verdienst (Taschengeld&Essengeld): Im Jahr 2014 also ~3000€
  • Gesetzliche Krankenkasse Bundesland BaWü
  • Nach dem Abschluss 2013 habe ich 2 Monate gejobbt (Mitte Juli- Anfang September), wobei ich Beiträge bei der Krankenkasse gezahlt habe. Am 1.November habe ich den BFD begonnen.

Vielen Dank für eure Mühe und die Hilfe. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?