Abfuhr von Mädchen am Valentinstag! Wie ticken Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn sie nicht auf dich steht, heißt das nicht, dass du was Falsches gesagt oder getan hast.

Probier ihre Absage zu akzeptieren, überlege dir, ob du trotzdem mit ihr befreundet sein kannst. Das kann auch heißen, dass sie dir bald einen Freund vorstellt oder dir erzählt in wen sie verknallt ist.

Wenn du das nicht kannst, sag ihr das und brich den Kontakt am Besten soweit wie möglich ab. Wenn doch, mach das Beste raus und probier dich wieder für andere Mädels zu interessieren.

Hey ehm also ich denke nicht das du was falsch gemacht hast oder so warst ja warscheinlich ganz nett. Und ich denke daraus wird schon noch was also geht mal öfter zusammen ins Kino oder macht sachen die euch beiden gefallen und dan merkt sie vlt. Das du ganz nett bist und süss. versuch es einfach weiter mädchen sind halt manchmal unsicher...und es sollte nicht zu schnell gehen dan wird jaa hoofffeeennlliich mal was daraus:)))!!!!auf jeden fall verlier die hoffnung nicht:)

Du könntest zum Psychologen gehen, ohne es jemandem zu sagen. Damit meine ich nicht dass du psychisch krank bist, aber der Psychologe wird dir helfen darüber hinwegzukommen. Früher habe ich solche Sachen auch erlebt, den Satz "lass uns Freunde bleiben" kenne ich auch :). Ich hatte das aber immer mit einem Nein beantwortet und ihr begründet, dass ich nich so stolzlos bin, so zu tun als wär ich ihr bester Freund oder dass ich keine Emotionen für sie hätte, während sie sich an andere Männer ranmacht... Sag ihr meiner Meinung nach einfach Nein, du musst auch an dich selbst denken..

Wie man aus deinem "Roman" deutlich herausliest, gehörst du zur braven, besorgten, lieben Sorte - jene eben die bevorzugt in der Freunde-Kiste landen. Diese art Freunde werden gern für Dienstleistungen, Reparaturen oder stundenlange Gespräche gebraucht oder auch "mißbraucht". Das ist ein sch**ß-Job!

Nun hab ich aber so das Gefühl, das du zum Glück noch nicht in der Freunde-Kiste gelandet bist und um das zu verhindern, solltest ihr auch sagen, das du die "nur Freund-Nummer" nicht aushältst.

Du warst bisher ehrlich zu ihr und das würde ich auch so beibehalten. Ich drück dir auf alle Fälle die Daumen!

was du da bekommen hast ist in diesem sinne kein korb - du wurdest "gefriendzoned". das mädchen fand es stets nett mit dir, aber ich denke mal der brief und überhaupt war etwas zu viel. wenn du ein mädchen die ganze zeit so schön mit deiner aufmerksamkeit verwöhnst, gewöhnt sie sich schnell daran, findet aber keinen weiteren anreiz, dich mit anderen augen als die der nur "freundin". chancen wirst du sicherlich noch haben, nur bemühe dich nicht, so viel zu machen - irgendwie ist weniger hier doch mehr. natürlich nicht zu wenig...aber zu viel bringt uns wieder an den anfang.

ich sehe keine wirkliche abneigung von ihr... aber wie meinte sie das mit "Sie fragte mich ob wir Freunde sind da das bei mir ja ziemlich offensichtlich wäre..." wäre gut wenn du mir sagen könntest was sie genau gesagt hat weil daraus kann mans ich viel... nunja... herausnehmen wie sies gemeint hat

Es ging darum ob wir freunde sind oder ob ich mehr erwarte und das es ihr sonst leid tue und das wars eigentlich schon wir waren halt in der schule und sie wollte nicht zu viel aufsehen erregen wenn sie offen sagen würde das sie ahnt das ich auf sie stehe und das sie nicht das gleiche für mich empfindet allerdings weiss ich nicht was bei ihr zwischen der einladung zum kino und dem gespräch passiert ist. Ob sie nochmal ein paar freundinnen um rat gefragt hat. Und das bereitet mir Kopfzerbrechen

0

Hm du musst sehen wie es für dich passt. Also ob du auch eine "normale" Freundschaft, mit der Person auf die du stehst führen kannst. Und vielleicht.. irgendwann ergibt sich ja noch was. Werde aber nicht aufdringlich, sondern lass ihr Zeit. Denn sie will ja im Moment nur eine Freundschaft.

Also sie hat mich gefragt ob das mit ner freundschaft übehaupt noch geht weil sie sich das nicht vorstellen könnte in so einer situation und da sie mir wiegesagt sehr am herzen liegt weiss ich nicht was ich tuen soll

0

Schmeichle ihr doch. Sag ihr eben, dass sie die schönste Rose de Resht auf der ganzen Welt sei, dass sie außerordentlich charmant und wunderbar eloquent sei, dass jede andere neben ihr verblasse, und du dich glücklich schätzt, mit ihr sprechen zu dürfen. Sei auch besonders höflich zu ihr, halte ihr Türen auf, hilf ihr in den Mantel, kritisiere sie nicht, sondern stelle fragen: Warum glaubst du das? Etc. dann wird sie dich auf eine Tasse Kaffee einladen und dann küssen. 

Schmeicheleien sind kleine Wahrheiten, die charmant gesagt werden. 

Sie hat mir geschrieben

  • Du hast nichts falsches gesagt
  • Du bist halt einfach nicht mein Typ
  • Ich find im Moment einfach ein paar Typen toll
  • Kino wäre viel
  • Nicht die beste Idee aber wir können ja Freunde bleiben!

BRAIN F**K!!!

@perfectionunion und @michelangelo haben es bereits angedeutet: Du bist für sie uninteressant geworden, weil sie sich an Dich gewöhnt hat.

Frauen wollen von interessanten, weil "geheimnisvollen" Männern schnell und entschlossen genommen oder erobert werden.

Wenn Du lange um sie herum bist und mit ihr über alles und jedes schwatzt, ist natürlich bald nichts Geheimnisvolles mehr an Dir und Männlichkeit, also kraftvolle Entschlossenheit, wird sie wohl kaum mit Dir verbinden.

Denn mit Liebe ist es genau so wie mit allen anderen Sachen: wertvoll ist das Seltene und schwer Erreichbare. Gold ist nur wertvoll, weil es selten ist. Wäre es in Massen vorhanden wie Holz und Holz wäre so selten wie Gold, dann wäre deren Wert genau anders herum.

Es tut der Erotik eben nicht so gut, wenn ein Mann die beste Freundin ist.

Wenn Du sie später noch mal gewinnen willst, geh lieber auf Abstand, besorg Dir eine andere und zeig damit, dass Du ihr nicht nachlaufen brauchst und ihr nicht zu Füssen liegst.

Hallo und herzlich wilkommen erstmal :)

Diese situation ist echt, naja, doof. Ich finde es aber gut das du nicht einen auf "macker" machst oder wie man das nennt. Das wird dir in zukunft sehr hilfreich sein. Naja egal. Hinkriegen wirst du die sache wohl nicht mehr, denn sie hat eine eindeutige aussage gemacht. Vielleicht will sie es ja nicht zu lassen und sie steht auf dich, doch da verspielt sie es halt wobei du dir nicht gedanken machen sollst ob sich an der situation was ändern kann (habe ich viel gemacht und mir gibgs dadurch überhaupt nicht besser damals).

Versuche sie auf eine art zu ignorieren ohne sie zu verletzen oder so. Vielleicht findest du mal jemanden der dich auch will und etwas für dich tun würde statt immer umgekehrt. Ablenken kannst du dich mit vielen freunden und indem du vielleicht auch andere mädchen (kollegial) kennen lernst.

Und heul ihr nicht irgendwie nach oder so, das kommt nie gut an und währe abstossend und nervig.

Einen tipp noch: frauen mögen es wenn man sie zum lachen bringt und auch über sich selber lachen kann. Sei du selbst, offen und ehrlich. Vergiss die regeln die es gibt "nichts überstürzen" wenn du weisst, es stimmt für beide dan tu es (naja kommt wieder drauf an was du tun willst, ein heiratsantrag in dem alter kommt natürlich nicht gut rüber :P)

Was möchtest Du wissen?