Abführung von Mehrwertsteuer und Umsatzsteuer bei Auslandsaufenthalt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Deutschland bist Du nicht mehr unbeschränkt einkommensteuerpflichtichtig, da Du Deinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt nicht in DE hast. Seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat man dort, wo man sich mindestens an 183 Tagen im Jahr aufhält.

Die Frage nach der Umsatzsteuer muss vom Einkommensteuerrecht gesondert betrachtet werden. Es gibt viele verschiedene Fälle. Daher kann Dir Deine Frage nur beantwortet werden, wenn Du Deine Tätigkeit in DE ganz genau konkretisierst.

LG, Danny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das frag mal einen steuerberater

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?