Abführmittel zu hause selber machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Grüne Gurke essen und Wasser dazu trinken - wirkt garantiert (eigene Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
20.11.2015, 16:42

Hast du das Wort "Eßstörung" in ihren Schlagwörtern gesehen?

0

Wenn du schon "Eßstörung" in deine Schlagwörter schreibst, sieht es nicht wirklich so  aus, als ob du Abführmittel nehmen solltest.

Wende dich lieber an eine Beratungsstelle, um etwas gegen die Eßstörung zu tun: http://www.bzga-essstoerungen.de/index.php?id=7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sauerkraut essen, ich brauch das nur anzugucken und schon flutscht es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matthes500
20.11.2015, 16:46

Ja stimmt, da kann man kacken wie der Waldesel

0

Was möchtest Du wissen?