Abführmittel bitte Hilfe wiiichtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nimm kein Abführmittel geh zum Krankenhaus lieber vielleicht ist es was schlimmeres

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geht ins Krankenhaus...Hallo gehts noch????

Die zeit wo Du hier jetzt ne Frage stellst hättest schon auf dem Weg ins krankenhaus sein können.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abführmittel auf Rezept?  Dulcolax (sorry, keine Schleichwerbung) Dragees bekommt man ohne Rezept. Ein Einlauf müsste auch helfen oder aber morgens zwei Tabletten "Magnesium" einnehmen (bekommt man in jedem Discounter). Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 20 Jahren ist sie nicht selbst in der Lage, zu fragen??? Kalte Milch oder ein billiger saurer Wein jagt durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guhuhuhuhujuhu
25.04.2016, 18:54

Sie liegt im Bett 😂

0

Was möchtest Du wissen?