Abführende Hausmittel?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Backpflaumen, besonders morgens auf nüchternen Magen,

viel Bewegung und viel trinken

viele Ballaststoffe essen (Gemüse, Obst, Volkornprodukte) und viel Weißmehl- und Zuckerkram vermeiden

Leinsam über Nacht mit viel Wasser einweichen und morgens essen, z. B. mit eingeweichtem Backobst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apfelsaft
Nektar
2 Esslöffel öl auf nüchternen magen
Sauerkraut
Sauerkrautsaft
Schwarzer caffee und warmes wasser auf nüchternen magen
Sonst hilft mobi chol und sab simplex aus der Apotheke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege 10 Trockenpflaumen eine Stunde in eine Schale mit Wasser. Danach die aufgeweichten Plaumen eseen und den Saft der übrig bleibt trinken. 

Wichtig: in der Stunde danach viel nachtrinken! Mindestens 1-2 Liter (stilles) Wasser..

Nach 2-3 Stunden sollte das ganze deutliche Wirkung zeigen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sauerkrautsaft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eingelegte Pflaumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pflaumen ,Trauben ,viele Pfefferminzbonbons

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?