Abführen mit Fleet - durch Nebenwirkungen keine Flüssigkeitzufuhr mehr möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beschleunigen kannst du das nicht direkt aber durch das Abführmittel verlierst du Viel Flüssigkeit und elektrolyte, die du Für einen funktionierenden Körper brauchst. Versuche es mal mit verschiedenen Tees.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke einfach immer wieder ein Glas und schau wie dir schon geraten wurde dass auch mal ein Tee möglichst ohne Zucker dabei ist......Könnte es vielleicht auch sein dass du ein bisschen blockiert bist weil dir dein Gehirn insgeheim sagt, wow diese riesige Menge soll ich in so kurzer Zeit schaffen, das geht doch nicht. Mein Tipp, versuche so viel wie möglich zu trinken und wenn du die erwähnte Menge nicht schaffst erwähnst du das vor dem Untersuch einfach.  Alles Gute für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Thaliasp 12.04.2016, 10:58

Noch etwas, das Abführen beschleunigen geht nicht. Vielleicht geht's ein bisschen besser wenn du einfach in der Wohnung ein wenig hin und her gehst. Mir wurde mal gesagt, Bewegung kann den Darm in Schwung bringen.

0

Was möchtest Du wissen?