Abflusshäcksler

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der Ablußhäcksler ist unter einem sehr groben Wasserablaufsieb oder auch ohne ein solches im offenen Abflußrohr angebracht. Beim Gemüseputzen z.B. kann man alle Gemüseabfälle das Rohr hinunterschälen, und diese Abfälle werden umgehend klein gehäckselt und mit dem laufenden Wasser hinuntergespült. Dafür sind unsere Rohre und das gesamte Abfluß- und Abwasser-System nicht eingerichtet, würde auch eine Menge unnötige Reinigungsarbeiten verursachen. In Sachen Umwelt ist man in USA noch sehr rückständig und verschwenderisch. Habe viele Jahre dort gelebt und muss mich immer wundern, wenn ich mal wieder hin-komme...

Weil die Amis keine Biotonne haben, die spülen alles in den Ausguss. Und damit da nix verstopft, haben die halt den Häcksler dran... die Ratten in der Kanalisation freuts, die bekommen lecker breichen frei Kanal geliefert.

cHUCKn0RRlS 09.04.2012, 21:37

aber da kann man nur Kompostierbare Sachen hineinschmeißen

0

Was möchtest Du wissen?