Abfluss verstopft, Syphon und Rohre sind aber frei. Luftblase....

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hasack
11.06.2014, 12:26

Hallo Peterobm,

danke für die schnelle Antowrt! Das hatte ich auch schon gegoogelt, denke aber das ist nicht das richtige da dort angeführt ist:

"Dieser Rohrbelüfter öffnet bei Unterdruck im Leitungssystem und schließt nach erfolgter Belüftung geruchs- und wasserdicht. Bei Überdruck oder Druckausgleich im System bleibt das Ventil geschlossen"

Ich interpretiere das so: Ist bei mir eine Luftblase im Rorhsystem ist der Druck ausgeglichen, fülle ich das Waschbecken, habe ich ein Überdruck --> Ventil ZU --> keine Luft kann entweichen, mein Problem besteht weiterhin....

Habe ich hier einen Denkfehler oder ist die Fomulierung im Produktttext ungenau?

0

Was möchtest Du wissen?