Abfluss frei bekommen, wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was kann ich machen ?

Einen Fachmann holen. Der hat entweder eine Spirale, die kein Baumarkt-Spielzeug ist, oder er spült mit Druck. Das ist eine Sache von 10 Minuten. Wenn dich  schon das Abschrauben eines Rohres an deine handwerklichen Grenzen bringt, dann solltest du es lassen, dort etwas selbst zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepNquieT
26.07.2016, 17:16

Das bringt mich nicht an meine Grenzen. In der Art hatte ich bis jetzt noch kein Abflussrohr gehabt. Aber naja. hab es jetzt erstmal ablaufen lassen und jetzt mal weiter schauen

0

Der gute alte Pango

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepNquieT
26.07.2016, 18:08

Danke. den finde ich bestimmt im Obi, oder ?

1
Kommentar von DeepNquieT
26.07.2016, 20:30

haha okay Danke für den Tipp ^^

1

eimer erst drunter und dann auf schrauben mit einem stabilen langem Gegenstand säubern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jedes Becken hat einen Syphon, da sind unten 2 Verschraubungen, die man auch relativ leicht aufbekommt. Eimer drunterstellen und aufschrauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeepNquieT
26.07.2016, 17:18

okay hab ich. War sogar nur eine Verschraubung. Hilft das mit Cola wirklich ? ..oder von Essig habe ich glaube ich auch mal gehört

0
Kommentar von DeepNquieT
26.07.2016, 17:29

Habe jetzt das Rohr abbekommen. musste vorher so ne weiße Abdeckung abmachen und jetzt ist da so ein weißes Teil dahinter. hab ich noch nie gesehen. Schätze da drin ist die Verstopfung

0

Einen Installateur kommen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles abmontiert.. Dachte in den weißen Kasten-artigen Ding wäre die Verstopfung. Aber sie ist in der Wand. Mit einem Pümpel komm ich da nicht ran. Brauch da wohl was wo ich richtig Druck aufbauen kann und es alles raus schiebt... Hm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?