Abfluss durch Katzenstreu verstopft?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Oh weh! Da kannst du nur versuchen, mit dem Pümpel (Saugglocke) ans Werk zu gehen. 

Etwas Wasser in die Badewanne und dann mit der Saugglocke pumpen, wobei die Hauptbewegung beim Rückziehen gemacht werden sollte. Mit dem aufgebauten Vakuum könnte das Material aus dem Siphon wieder hervorgeholt werden.

Wenn das nach einer Viertelstunde keinen Erfolg zeigt, dann bleibt nur, den Klempner zu rufen, der dann mit der Spirale "reinbohrt". Wobei das nicht immer so einfach ist, weil die 30/30 Revisionsöffnungen bei Badewannen aus der Mode gekommen sind.

Kurz gesagt, mit dem Pümpel pumpen oder nach dem Klempner schreien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das Klumpstreu? Dann am Besten mit so einer Spirale. Kannst aber erst mal versuchen, die Badewann ziemlich voll laufen zu lassen und dann den Stöpsel zu ziehen. Oft schafft der Wasserdruck das dann von alleine.

Natürlich schabt man das Klo vorher gut aus ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipps um die Verstopfung loszuwerden hast nu genug ....
Von dem her würde ich dir gern meine Erfahrung / Einstreu noch geben .
Ich verwende Holzstreu , das ist deutlich angenehmer vom Geruch , geringer im Verbrauch , löst sich in Verbindung mit Wasser beinahe auf , günstiger als Catsan zB ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Svenja12458
26.10.2016, 10:30

Wir haben Holz streu...

0
Kommentar von ingwer16
26.10.2016, 10:31

Wie hast du es geschafft damit nen Abfluss zu verstopfen ?

0
Kommentar von Svenja12458
26.10.2016, 10:46

Das ist eine sehr sehr gute Frage. Habs Klo sauber gemacht und musste dann gehen. Als ich wieder kam stand das Wasser.

0
Kommentar von ingwer16
26.10.2016, 11:00

Seltsam .... S kann man normal sogar ins Klo geben , steht bei mir drauf !
Lass Wanne voll laufen , dann Stöpsel komplett raus . Danach Rohrfrei in Abfluss . Schätz der war vorher " nicht ganz sauber " .... Kleines Wortspiel 🤗

0

Gratuliere, wenn das seit gestern drin is kommste nur noch mechanisch vorwärts... Bedeutet: Abfluss zerlegen und sauber machen.

Ich frag mich echt immer wieder wie man sich mit dem Zeug den Abfluss verstopfen kann.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drano Powergel hilft. Ansonsten biologisch abbaubare Klumpstreu kaufen, z.B.  "Dein Bestes Öko-Klumpstreu" von DM. Da kosten 10 L 3,95 Euro. Da kann man die Klumpen über die Toilettenspülung entsorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Backpulver und essig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du es schon mal mit einem Pümpel oder einer Spirale versucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?