Abflughafen geändert - Steht mir eine Entschädigung zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es dir das wert ist, solltest du einen Anwalt fragen. Ich persönlich würde das Thema abhaken, keine weitere Energie investieren und einen anderen Urlaub buchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man dir kostenlose Stornierung anbietet, würde ich die Reise komplett absagen. Für Ägypten findest du jederzeit etwas anderes Passendes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fiwaldi
24.11.2016, 10:18

Aber ganz genau!!!!

0

Ägypten ist derzeit nicht der Renner und wird es vermutlich auch 2017 nicht werden.

Nicht umsonst werden Flüge jetzt schon zusammengelegt!

Falls es euer Traumziel ist (und bleibt), kann man auch kurzfristig güte Angenote buchen, mitunter sogar billiger.

Bei der angespannten Lage in Nahost und der labilen ägyptischen Politik kann es durchaus sein, das Ägypten kurzfristig als Urlaubsziel ausfällt.

Mein Tipp: Reise erst mal stornieren, so lange es nichts kostet!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?