Abfindung annehmen?

2 Antworten

Was fragst Du das jetzt? Du hast Dir das doch schon selbst beantwortet.

Du bist 25 Jahre alt, Facharbeiter, flexibel was den Wohnort anbelangt, hast Zukunftsperspektiven (Meisterschule), bekommst eine Abfindung bei der eine schöne Summe übrig bleibt und fragst hier, was Du tun sollst?

Nimm die Kohle und fang was Neues an das Dir Spass macht und Zukunftsperspektiven bietet. Was willst Du an dem Job festhalten wenn Dir das ganze Drumrum nicht mehr gefällt und die Aussichten nicht so toll sind?

Ob Du wegen mehr Geld pokern sollst musst Du selbst wissen. Ich vermute aber, dass hier mehr Stellen abgebaut werden sollen und der Betriebsrat mit der Firma einen Sozialplan ausgearbeitet hat. Ob Du da Chancen auf mehr Geld hast wage ich zu bezweifeln.

Du wirst die Firma ja nicht morgen schon verlassen müssen. Melde Dich auf der Meisterschule an oder such Dir einen anderen AG. Was besseres kann Dir doch in Deiner Situation nicht passieren.

bekommst eine Abfindung bei der eine schöne Summe übrig bleibt

Über die genannte Abfindung darf er sich wahrhaftig nicht beklagen!!!

0

Da stimmt doch was nicht.

Wenn das Netto, das Du erwartest, richtig wäre, dann würde das bedeuten, dass die Firma dir mehr als ein ganzes Jahresgehalt als (Brutto-) Abfindung angeboten hat. Oder verdienen Facharbeiter bei Euch mehr als € 50.000 im Jahr? Üblich sind pro Jahr Firmanzugehörigkeit ein halbes Monatsgehalt. Hake da nochmal nach.

Ich verstehe die Frage nach dem Wert in einem ...zu bleiben nicht. Gibt es einen realen Wert? Altersvorsorge? Aufstiegschancen? Gutes Gehalt? Sicherer Arbeitsplatz? Das wären Dinge, die 'Wert' hätten. Ob es die bei Deinem AG gibt, musst Du selbst am besten wissen. Einen ideellen Wert gibt es nicht.

Vergiss mal kurz die Abfindung und denke darüber nach, welche Alternativen Du hast und überlege Dir die Vorteile und Nachteile für die einzenen Möglichkeiten, auch für das Bleiben bei Deinem jetzigen AG. Dazu gehören auch die Risiken den Job zu verlieren (weil der AG pleite macht beispielsweise) oder keinen neuen zu kriegen. Wenn Du das auf einem Stück Papier machst, hast Du hinterher eine Basis, um eine Entscheidung zu fällen.

Die Abfindung solltest Du dabei deshalb mal kurz vergessen, weil schon viele Leute wegen einer Summe Geld, die sich am ende doch als zu niedrig erweist, Dinge getan haben, die sie hinterher bereut haben. Es gibt die Grundregel, man soll das tun, was für einen selbst richtig ist, die Abfindung ist das Beiwerk dazu, das man mitnimmt oder auch nicht.

neue Firma entlasst meine Bruder was jetzt Hilfe Staat?

Wir haben in den letzten Tagen die Meldung bekommen dass unser Chef aus heiteren Himmel die Firma verkauft, an jemand anderes. Jetzt bis zum 31.12.2018 sind wir alle eingestellt. Neuer Chef, ( dass wird eine komplett andere Firma, die stellen soweit ich in der Produktion was anderes her ) der die Firma gekauft hat, hat gesagt er braucht keine 600 Leute also erstmal ein paar Zeitarbeiter raus und ein paar ungelernte. Boom aus 600 Leute wir sind in 2019 nur noch 250 Leute. 350 neue Chef übernimmt nicht. Ich habe das Glück gehabt und habe schon für 01.01.2019 für neue Firma unterschrieben. Meine Beruf Fachlagerlogistiker und meine Chef zahlt ab 01.01.2019 21 € die Stunde. Bei meine alte Chef 19,19 €. Ich habe grosse Glück gehabt das ich bleiben darf bei neue Firma und direkt übernommen werde. Meine Bruder würde nicht übernommen. Ich arbeite seit 01.01.2018 für diese Firma davor ich habe in andere Firma 8 Jahre lang als Fachlagerlogistiker gearbeitet, meine Probezeit eine Monat fertig meine Bruder eine Monat später gekommen in die Firma gekommen, seine Probezeit noch nicht fertig. Das Problem bei meine Bruder er ist nicht lange in Deutschland und kann keine Deutsch, wo soll er so schnell Arbeit finden und auch wenn er bis Ende Dezember arbeitet. Er hat dann nicht mal 1 Jahr gearbeitet in Deutschland. Zudem meine Bruder wohnt mit seine Freundin zusammen in eigene Wohnung. Sie zahlen 600 € Miete. Meine Bruder momentan verdient bei Dauernachtschicht 1500 € netto und seine Freundin momentan bei Ausbildung ca. 550 € netto. Da ist das Problem. Was passiert jetzt, bekommt meine Bruder Hilfe von Staat ???

...zur Frage

Meine Freundin ist schwanger ich arbeite hat sie Anspruch auf alg2sie arbeitet auch noch zurzeit und wir wohnen zusammen?

Hallo meine Freundin ist schwanger !
Sie arbeitet zurzeit in einer Bäckerei und hat einen befristeten Arbeitsvertrag bis April.
Die Firma wird sie aber sicher nicht weiter beschäftigen wenn sie erfährt das sie schwanger ist ....wegen Mutterschaftsurlaub und so sie arbeitet erst seit November dort...
Ich arbeite arbeite auch voll ...
Wir wohnen zusammen.
Hat meine Freundin Anspruch auf alg2.
Oder muss ich jetzt für sie sorgen ?
Ich habe 1400 Euro netto nach Miete bleiben noch 820 Euro übrig

Über antworten würde ich mich freuen

...zur Frage

Frage zum Teilzeitjob und Hartz 4?

Guten Tag,

ich bin 22 Jahre alt und wohne bei meinen Eltern. Bin vor 12 Jahren nach Deutschland gekommen und habe mein Abitur vor nem Jahr nachgeholt und unsere Familie bekommt Arbeitslosengeld 2.
Vater 60+
Mutter 57.
Wohnung und jegliche Dinge werden halt vom Staat bezahlt. Es ist aber jedoch unsere Aufgabe eine gute Arbeit zu suchen.
Die Frage ist die folgende:

Ich habe die Möglichkeit einen Teilzeitjob anzunehmen und würde 1200 netto bekommen, solange ich mich für nen Studienplatz und Ausbildung bewerbe.

Abzüglich der Steuern der Steuerklasse 1, würden mir 700-800 Euro übrig bleiben.
Was davon muss ich dem Jobcenter abgeben?
Wie viel bleibt mir da eigentlich übrig für mich?
Schließlich muss ich dann ja auch 100 Euro monatlich für Fahrtkosten aufkommen, da die Firma sie nicht übernimmt.
Wie läuft es dann?

...zur Frage

Bekomme ich Anschlussfinazierung ??

Hallo, ich brauche für in 18 Monaten eine Anschlussfinanzierung, bekomme ich die ? Mein Mann (53 jahre)10 Jahre in Firma 2200 Euro netto , ich( 36 Jahre) auch 10 Jahre in der Firma allerdings in einer Spielhalle,850 Euro netto . Kindergeld 190 Euro und 340 Euro Unterhalt für Kind. Keine Schufa. Allerdings ab und an mal rücklastschrift Bank 2 mal im Jahr. Und wir haben noch Kredit von 10000 Euro wo wir jeden Monat 250 Euro bezahlen . Unsere Wohnung hat Wert von 200000 und es müssen noch 120000 Euro weiter finanziert werden so das wir 15 Jahren fertig sind . Klappt das ? Mich macht die warterei auf Antwort von bank nervös.wir haben bei PSD und kreissparkasse nachgefragt.  Die Ksk ist unsere Hausbank 

...zur Frage

Aufhebungsvertrag/Kündigung mit Abfindung

Ich habe zum 1.4 2015 eine neue Arbeitsstelle, Vertrag ist schon unterschrieben usw. Laut meinem jetzigen Arbeitsvertrag habe ich eine Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende, das wäre also diesen Freitag an dem meinem jetzigen Arbeitgeber die Kündigung zugehen muß.

Ich bin nun schon seit meheren Wochen wegen Mobbing krankgeschrieben, Arbeitgeber weiß Bescheid, aber es tut sich nix. Wie stelle ich es am besten an, meinem alten Arbeitgeber einen Aufhebungsvertrag mit Abfindung anzubieten? Er weiß nichts von meiner neuen Stelle und wartet eigentlich auf baldige Genesung um dann Personalgespräche zu führen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?