Abfindung als Lehrling

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Niemand hat ein Anrecht auf eine Abfindung, wenn dies nicht per Vertrag geregelt wurde (und das ist in der Regel nur bei Managern etc. so ;-)). Ich nehme an, du wurdest gekündigt. Das geht nur, wenn du eine schwere Verfehlung begangen hast oder der Arbeitgeber insolvent ist. Findest du die Kündigung ungerechtfertigt, kannst du Kündigungsschutzklage einlegen. Im Rahmen einer solchen Klage wird oftmals eine Abfindung ausgehandelt. Überlege aber gut, ob eine solche Klage Aussicht auf Erfolg hat. Viele Grüße regloh.

Dazu kommt, das die Abfindung wenn überhaupt nur bei betriebsbedingten Kündigungen zum tragen kommen

Es gibt kein "automatisches" Recht auf eine Abfindung. Die wird einem entweder bei einer Kündigungsschutzklage zugesprochen oder ist reine Vereinbarungssache.

Was möchtest Du wissen?