Abendschule Schüler oder Student? Krankenkasse

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

bei Auszubildenden des 2.Bildungswegs gilt der Studententarif. Der Krankenkasse einen entsprechenden Nachweis der Schule und/oder der Bafög-Stelle über den 2. Bildungsweg einreichen und auf § 5 Absatz 1 Nr. 10 SGB V verweisen. Auf schriftlichem Bescheid bestehen.

http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_5/__5.html

Gruß

RHW

Die Krankenkasse wollte von mir den Bescheid vom Bafög Amt und eine Schulbescheinigung, die ich auch schon abgegeben habe. Am Telefon meinte halt die Dame das die das überprüfen. Nur mein Problem ist ich habe vor paar Tagen ein Schreiben bekommen, dass ich halt ab dem 1.10. als Freiwillig versichert bin und monatlich ca. 150€ bezahlen muss und deswegen noch was offen habe an Rechnung. Ich muss auf die Krankenkasse warten um den Bescheid beim Bafög Amt vorzulegen. Damit ich den Zuschuss bekomme und Rückwirkend ab dem 1.10.

Danke für die Antwort (hoffe hast Recht)

0
@celoptimal

Das Schreiben am besten schon an die Bafög-Stelle weiterleiten. Es gibt beim Studentenbeitrag und beim Beitrag von 160 Euro den gleichen Bafög-Zuschuss.

Falls noch nicht geschehen, die Krankenkasse auf das Stichwort "2. Bildungsweg" (am bsten mit Nachweis) und § 5 Absatz 1 Nr. 10 SGB V hinweisen. Es gibt gute und weniger informierte Krankenkassenmitarbeiter.

1
@RHWWW

Ja werde ich machen. Ja das weiß ich, aber 73€ Zuschuss vom Bafög Amt hilft beim Studententarif in Höhe von 76€ eher weiter als wenn man 150€ zahlen muss. Vielen vielen Dank nochmal.

0
@celoptimal

Gern geschehen! Ich bin mir sicher, dass letztendlich der Praktikantentarif = Studententarif herauskommen wird.

1
@RHWWW

Danke für das Kompliment! Ich bin neugierig: Ist jetzt der Tarif für Schüler des 2. Bildungswegs anerkannt worden?

0

Du giltst nur dann als Schüler, wenn Du eine Ganztagsschule besuchst. Nur dann kannst Du den Studententarif der KK nutzen. Der "Schüler" einer Abendschule betreibt seine Ausbildung nebenberuflich, auch wenn kein "Hauptberuf" da ist. Deshalb kann man als Abendschüler auch nicht den Studententarif der KK nutzen.

Schau auch hier: http://www.haufe.de/sozialwesen/versicherungen-beitraege/beschaeftigte-schueler-und-studenten/wer-gilt-als-schueler-oder-student_240_106676.html

Langsam Blick ich echt nicht mehr durch...Trotzdem Danke

0
@celoptimal

Warum? Wenn man etwas nur am Abend betreibt, hat man tagsüber Zeit, um einen Vollzeitjob auszuüben oder um hauptberuflich selbständig zu sein oder dem Arbeitsamt als Stellensuchender zur Verfügung zu stehen. Deshalb gilt eine Abendschüler im KV-Recht nicht als Vollzeitschüler mit Studententarifberechtigung.

Hat nix damit zu tun, dass Du Schüler-Bafög erhältst, denn das bekommst Du, weil Du bedürftig bist (sonst keine Einnahmen hast) und eine Ausbildung machst, die stattlich anerkannt ist. Auch wenn diese Ausbildung in keine Ganztagesschule stattfindet.

0
@Kunterbunt23

Weil jeder was anderes erzählt...aber es scheint als hätten Sie gute Kenntnisse in diesem Bereich. Naja ich infomier mich am Montag nochmal und falls kündige ich und lasse mich über meine Eltern Familienversichern.

0

Wie viel kostet es den Realschulabschluss auf der Abendschule nachzuholen?

Ich bin fast 18 und habe nur den Hauptschulabschluss und ich habe leider Asberger Autistmus ich war schon bei der Agentur für Arbeit aber die Frau hat gesagt das die Abendschule nicht kostenlos ist und sie nicht glaubt das ich da hingehe.

Mein Traum ist es Rechtsanwalt für Wirtschaftsstrafrecht mit einer eigenen Kanzlei zu werden

...zur Frage

Ist die Versicherten nummer die Krankenkassennummer?

Ich hab ein Problem ich muss einen Personalbogen ausfüllen und dort steht KK-Nr. (Krankenkassennummer) ich weiss jetzt nicht ob ich meine versichertennummer eintragen soll. Oder hat jede Krankenkasse die selbe nummer wenn ja welche hat die AOK ?

...zur Frage

Neukundenprämie bei gesetzlicher Krankenkasse

Hallo zusammen,

in naher Zukunft werde ich altersbedingt aus der Familienversicherung meiner Eltern rausgeworfen und muss mich als Student selbst krankenversichern. Da der Beitragsatz für Studenten deutschlandweit gleich ist, ist mir eigentlich egal zu welcher Krankenkasse ich gehe. Sobald ich nicht mehr in den Studententarif falle, kann ich ja wieder wechseln. Nun habe ich mir gedacht, dass ich mir meine Krankenkasse danach aussuche, was sie mir als Neukunde schenken. Ich erwarte da nichts großes; ein Regenschirm, ein USB-Stick oder eine ähnliche Kleinigkeit würde mir reichen.

Weiß jemand von euch welche gesetzliche Krankenkasse sowas anbietet?

Gruß Kai

...zur Frage

Muss man Krankenversicherungsbeiträge zahlen, wenn man Student ist und Ferienjob ausübt?

Hallo Leute,

muss man während der Ferienjobtätigkeit keine Krankenkassenbeiträge zahlen, wenn man über das Jahr Student ist und ansonsten nur ein Minijob ausübt. Wärend der Ferienjobtätigkeit ruht dann eben die Minijob-Tätigkeit.

Ansonsten zahlt der Student normale Basis-Krankenversicherung und Pflegeversicherung an die Krankenkasse (Studententarif). Ich habe in der Lohnsteuerbescheinigung gesehen (Ferienjob und Minijob bei der glichen Firma), dass RV abgezogen wurde und in der Zeile 28 (Beiträge zur privaten KV/PV oder Mindestvorsorgepauschale) abgeführt wurden.

  1. Kann man diese Beiträge in Zeile 28 in der Einkommensteuererklärung angeben/absetzen?
  2. Wird man von der Krankenkasse während der Ferienjobtätigkeit von der Krankenkasse abgemelet? Ich denke nicht, sonst hätte der Arbeitgeber ja Beiträge zur KV abführen müssen.
...zur Frage

Wie lange ist man Familienversichert (bei der Krankenkasse)?

wenn man weder Schüler noch Student ist aber auch nicht arbeitslosgemeldet ist?!

danke für antworten :)

...zur Frage

Berufschule oder Abendschule fuer Realschulabschluss nachholen?

Hi, ich bin 15 (M), geh auf einer Gesamtschule und nach den Sommerferien komm ich in die 9. Klasse. Ich war damals ganz gut in der Schule, aber nach der 7. hat sich alles geaendert. Ich vermute mal dass ich den 2. E-Kurs, somit auch Realschulabschluss nicht schaffe, deshalb sag ich einfach dass ich den Hauptschulabschluss bekommen werde. Da ich kein Hauptschulabschluss behalten moechte, will ich aufjeden nachher in die Berufschule oder Abendschule um den Realschulabschluss nachzuholen. Nun will ich wissen was besser ist, was ihr mir empfehlt, wie der ablauf bei den Schulen sind und was der ganze Spass kostet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?