Abends Snack vermeiden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo KreativesKind,

vielleicht solltest Du Dir abends lieber noch eine kleine Mahlzeit zubereiten. Da Du ansonsten nur 2 Mahlzeiten am Tag zu Dir nimmst, fehlt Dir quasi das Abendessen.

Statt ungesunden Snacks sollest Du Dir also vielleicht überlegen, noch eine leichte Mahlzeit zuzubereiten. Damit nimmst Du eher weniger Kalorien zu Dir und hast keinen Heißhunger auf Süßigkeiten.

Wenn Du spätabends isst und zu Schlafstörungen bei spätem Essen neigst, kannst Du auch auf leicht Verdauliches zurückgreifen.

Du könntest zum Beispiel noch einen Salat mit gebratenen Putenbruststreifen oder Fisch essen. Auch Joghurt oder Quark mit Früchten und ein paar Haferflocken sind eine gesunde Alternative. Ausserdem kannst Du Dir Gemüsesticks mit Quark machen.

So kannst Du abends auf jeden Fall noch ein paar Kalorien einsparen und leichter abnehmen.

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausgewogen und regelmäßig essen ist der einzige weg dies zu vermeiden!
Oder Snacke doch Kohlrabisticks, kleine möhrchen oder selbstgemachte chips :)
Eis kannst du auch selber machen aus joghurt :) kurz vorher ins Gefrierfach, so ist es noch cremig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Knabber abends Möhrchen oder Gurke. Wenn du morgens früher aufstehst und dafür auch eher schlafen gehst, ist das natürlich besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

da kann ich dir TRACK the liquid snack empfehlen. Ein gesunder Bio-Snack zum Trinken. Er hat ein sehr ausgewogenes Nährwertprofil mit dem richtigen Verhältnis aus Proteinen, Ungesättigten Fetten und Kohlenhydraten. Damit kann man seinen Hunger stillen, ohne sich schlecht zu fühlen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?