abends schwindelig

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

BeimArzt wurde ich mit demHinweis auf mein Alter abgespeist. Tabletten halfen zum Teil nur kurzfristig. Nun kommt es: Ich nehme, wenn es mir vom Magen her übel ist, eine Natrontablette(1g), ich war einmal aber auch schwindelig, nach der Tablette war der chwindel weg. Jetzt nehme ich bei einem Schwindelanfall immer 1 Tablette, und der Spuk ist vorbei. Ich habe das Mittel auch schon mit Erfolg im Bekanntenkreis empfohlen. Viel Erfolg !!

Eine Freundin von mir hat was an der Schilddrüse, deshalb funktioniert der Stoffwechsel ncht immer richtig und ihr wird schwarz vor den augen teilweise bis sie umkippt.

Deshalb muss sie Tabletten nehmen und wenn ihr schwarz wird bestimmt tropfen.

Sonst kanns am Blutdruck liegen, oder du hast einfach nur nen harten Tag!

Abends sinkt der Blutdruck, das geschieht, um den Körper auf den Schlafmodus zu bringen. Jetzt kann es sein, daß Dein Blutdruck sowieso schon zu niedrig ist, jetzt wird er noch niedriger, so wird Dir schwindelig. Du solltest aber wirklich einen Arzt konsultieren, es könnte auch eine Schilddrüsenfunktionsstörung vorliegen...

bei welcher aktivität wird dir denn schwindelig, also was machst du in dem moment, wenn dir schwindelig wird?

milaJayJay 17.10.2012, 01:59

generell.. auch wenn ich einfach nur dasitze und fernsehe oder liege

0

Blutdruck zu niedrig?

zum artz gehn blutdruck messen oder einfach mal ins bett gehn ^^

Was möchtest Du wissen?