Abends Roggen-Knäckebrot erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

WEnn man abnehmen möchte, muss man insgesamt weniger Energie aufnehmen, als man verbraucht. Dazu trägt Sport bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pudge123
20.02.2016, 19:09

Ach das hätte ich jetzt ohne dir nicht erraten. Mein Gott ist es so schwer einfach mal auf die Frage zu antworten und nicht mit so nem Geschwafel anzukriechen? Und PS: Ich treibe derzeit 5 mal in der Woche sport 

0

NEIN! Vermeide Roggen am Abend! Das kann jede Diät etc zu nichte machen. Denn: Die Kohlenhydrat-Bombr greift in den Zuckerstoffwechsel ein und verhindert, dass Nahrungsfett in Energie umgewandelt wird. Heißt: Fett lagert sich ein. Und Knäckebrot besteht vorwiegend aus Kohlenhydraren, Wasser ist nicht darin enthalten. Deswegen regt es bereits nach sechzig Minuten wieder den Appetit an. Zudem hat es doppelt so viel Kalorien wir dir gleiche Menge Vollkornbrot. Also. Finger weg von diesen Lebensmitteln wenn du am abnehmen bist! Am Morgen und am Mittag kannst du ruhig Vollkornprodukte essen. Aber bitte nicht am Abend. Und vorallem kein Knäckebrot. Hoffe ich konnte helfen. Liebe Grüße, Jen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

5 Scheiben Knäckebrot pro Tag liegen drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?