Abends oft deprissiv und am nächsten Morgen wieder alles in Ordnung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Warum ist es dir nicht möglich in deinem "normalen" zustand hilfe zu holen? Hört sich nur nach einer ausrede an weil du denkst es geht dir eh zur zeit besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mets00
08.07.2013, 01:04

Ja am nächsten TAg gehts mir ja nicht nur besser sondern gut und das manchmal tagelang und dann iwann, allerdings immer nur abends, das ist halt iwie das komische an der Sache.

0

Reiß dich einfach' mal wirklich zusammen und rede mit einem Arzt darüber. Anders kannst du dir nicht helfen. Wenn du Suizidgedanken hast, kannst du auch jederzeit den Notarzt/ Ambulanz der Psychiatrie anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vllt. mal Ausfündig machen woher es Kommt, dann die Zeit wann es immer Geschieht so 1H + - Wer weiß wann das ist und dann vllt in dem moment wo du depressive wirst mit einem Psychologen Reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mets00
08.07.2013, 00:59

Das kommt von meiner letzten Beziehung die beendet habe und ich war danach auch depressiv und habe auch Antidepressiva von meinem Hausarzt verschrieben bekommen - war dann auch gut und habe sie abgesetzt und es ging mir danach auch lange Zeit sehr gut das ist jetzt schon ca4 Monate her und diese abendliche depressive Phase habe ich so sie ein paar Wochen wieder....

0

Es könnten die Anfänge einer Depression sein. Depressionen kommen ja auch schleichend. Geh mal zum Arzt. Auch wenn du in guter Stimmung bist Gute Besserungen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?