Abends Diuretikum - Windel auch tagsüber?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise ist das kein Problem. Du nässt ja nur Nachts ein. Bei längeren autofahrten gibt es immer mal wieder eine Möglichkeit eine Toilette aufzusuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roesselm
09.07.2017, 19:53

Danke ... ich befürchte aber halt, dass hierfür nicht genügend Zeit blebt. Deshalb meine Frage, ob jemand hierin Erfahrungen hat.

0

Bettnässen ist so gesehen eine Sonderform der Inkontinenz. Organisch ist alles ok, nur beim Schlafen macht das System eben, was es will.

Am Tag hast du keine Probleme, deinen Harn kontrolliert abzugeben. Das macht die Benutzung von Windeln am Tag eigentlich unnötig.

Allerdings - es ist Unterwäsche - kannst du doch anziehen, was du willst. Wenn du dich sicherer mit Windel fühlst, dann zieh eine an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von roesselm
09.07.2017, 21:54

Danke, das kann ich natürlich machen ... Die Frage war aber eher auf die Wirkdauer des Diuretikums bezogen - insofern ist es mit "kontrolliert abgeben' ja ggf. schwierig, aber genau das wäre die Frage 

0
Kommentar von PieOPah
09.07.2017, 22:31

Das Diuretikum behindert nicht die Funktion deines Kontinenzsystems. Das Diuretikum sorgt nur dafür, dass mehr Urin gebildet wird. Es setzt in der Funktion bei den Nieren an und hat nichts mit dem harnableitenden Systemen zu tun.

0

Halo Roesselm, 

Ich habe zwar keine Erfahrungen mit Diuretika, aber ich würde die empfehlen, um Peinlichkeiten und Unfälle zu vermeiden, auch am Tag, bei längeren Autofahrten oder ähnlichen, eine Windel zu tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?