Abendessen vor oder nach dem Training?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Danach! Dein Körper braucht nach dem Training die ganzen Nährstoffe, außerdem macht dich ein voller Magen nur müde, wodurch du dann beim Training weniger leisten kann.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also im grundegenommen ist das Nutrition-timing ziemlich unnötig auch wenn sich viele darüber streiten und die Meinungen auseinander gehen.
Fastendes-training kann bei der Fettverbrennung helfen, trotzdem solltest du davor auf genügend Ernährung achten um auch die volle Leistung erzielen zu können.
Essen nach dem Training ist nie falsch und hilft ebenfalls beim Aufbau. Ob du sofort danach isst oder nach einer Stunde oder zwei ist völlig egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danach, nicht der Nährstoffe wegen, sondern weil dein Körper sonst mit der Verdauung beschäftigt ist. Auch wird einen da bei schweren Grundübungen wie Kniebeugen und Kreuzheben hin und wieder mal schlecht. Ich würde einige Stunden vor dem Training nicht großartig was futtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt denke ich darauf an, wann du die letzte Mahlzeit zu dir genommen hast. Mit völlig leerem Magen sollte man nicht trainieren, aber 1 Stunde sollte nach einer vollständigen Mahlzeit schon zwischen essen und trainieren liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

würd ich nicht vor dem Training essen sondern danach. Ich trainiere am liebsten nüchtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davor
Banane
Danach
Magerquark

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich würde davor ein wenig und danach eher viel essen mit den richtigen Nährstoffen.

Vorher essen hilft um genug Kraft zu haben das Trainings durchzuziehen und für Kreislauf, Schwindel etc.

Habe gemerkt, dass man sich nach einem harten Workout schnell übergibt, wenn man vorher gar nichts gegessen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm danach =) also dann verbennt man zumindest mehr Kalorien wenn man nüchtern trainiert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gehen die Meinungen auseinander. Ich esse grundsätzlich nach dem Training (mit vollem Magen kann man nicht besonders gut Leistung bringen: Meine Meinung! Immer etwas Abstand). Magerquark ist super.

Für den Abstand nach dem Training habe ich unterschiedliche Aussagen gesagt bekommen: Manche sagen, dass die Zufuhr direkt nach dem Training erfolgen sollte, andere empfehlen 2 Stunden abstand. Ich denke, du solltest auf deinen Körper hören und es ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?