Abendessen ohne Kohlenhydrate?

12 Antworten

Ich essen abends meistens ein Steak (Huhn, Pute, Schwein oder Rind) oder Fisch mit einem gemischten Salat. Den Salat kannst du vorher putzen und waschen und dann in Platikbeuteln im Kühlschrank aufheben. Die Salatsoße (Joghurt, weißer Balsamico, etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer) mache ich vorher immer in dreifacher Menge und gebe sie in ein leeres Marmeladenglas. Während das Steak in der Pfanne brutzelt einfach eine handvoll Salat aus dem Beutel in eine Schüssel geben, die Salatsoße kurz durchschütteln und über den Salat geben, das Steak aus der Pfanne holen und in 15 Minuten hast du ein gesundes, kohlenhydrat- und kalorienarmes Abendessen.

Eiersalat, mit Majo oder Jogurt - Omelett mit Fleischfuellung - großer Salat mit Krabben oder Käse oder Salamistuecken

schau doch mal bei chefkoch.de unter low carb, da igbt es viele einfache rezepte. bei Gemüsen musst du auch aufpassen, da viele auch Kohlenhydrate haben. du kannst auch mal in Schlank im Schlaf foren schauen, die bieten auch viele Rezepte an. Als alternatve kannst du z.b. Blumenkohl kochen und püree draus machen sozusagen als Kartoffelpüree zum Fleisch(am Besten ist Rind und Geflügel, da schwein zu viel fett enthält(schmeckt nur besser:D) oder du macht einen "Kartoffelsalat" aus Kohlrabie.

du kannst auch fettarmen käse gut zubereiten, wie Hüttenkäse, den kannst du süß und herzhaft machen.

0

Was möchtest Du wissen?