Abend schlechter sehen - normal?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also ich seh nachts auch schlechter! Vorallem beim Autofahren wird alles unschärfer!Würde mal zum Optiker gehen und mein Problem schildern! Bei mir war es kurzsichtigkeit!Hab jetzt für Abends/Nachts eine Brille und sehe wieder total scharf

Hallo, meine Augen sind abends einfach müde und brauchen Ruhe. Dann sehe ich auch bei gelben Lampen total schlecht, ich brauche unbedingt weisses Licht.

Da ich viel am Computer sitze, habe ich es mir angewöhnt, Sehübungen zu machen. Ein Blatt mit Buchstaben an der Wand gegenüber, den Blick abschweifen lassen, die Übung machen, was vom Bildschirm ausruhen. Kannst die Augen auch mit Magic Eye-Bildern trainieren!

entweder das was Roentgen1845 gesagt hat =) oder du bist abends einfach müde, weil die augen sich ganzen tag angestrengt haben.. und irgendwann haben die muskeln im auge keine kraft mehr zu fokussieren

Hast du eventuell trockene Augen?

Und wie meinst du das? Meinst du im Dunkeln (was ja häufig vorkommt) oder überhaupt - Lichtbedingungen egal?!

Willst nicht mal zum Augenarzt gehen? Eventuell verschlechtern sich deine Augen?! Sollten vllt korrigiert werden.

Natürlich sieht man Nachts schlechter, wenn das Licht ins Blaue (lambda ca. 450 nm) verschoben wird. Das Auge sieht nämlich bei ca. 550-650 nm am besten, also grün bis gelb. Die Frage ist wie viel schlechter Du siehst, aber da hilft sicher gerne der Optiker oder Augenarzt.

vieleicht bist du müde ? wenn nciht geh zum arzt.

Was möchtest Du wissen?