Abend mit einem Mädchen: Petting oder One-Night-Stand?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Na ja, Filme gucken ist doch schrecklich unkommunikativ. Wie will man sich da kennenlernen und näherkommen?
  • Ich rate eher dazu, zusammen am frühen Abend etwas zu unternehmen. Zum Beispiel kann man sich beim Badengehen / Schwimmengehen gut näherkommen, mal berühren, necken und einfach Spaß haben. Oder zusammen über einen Jahrmarkt gehen, falls gerade einer in der Nähe ist. Am späteren Abend dann zu Dir und einfach auf dem Sofa kuscheln, sich küssen, streicheln, ... zu mehr muss es doch am ersten Abend nicht kommen.
  • Wenn Ihr beide schon sexuelle Erfahrungen habt und die Verhütung gesichert ist, kann es dann natürlich beim Kuscheln auch zu richtigem Sx kommen. Da müsst Ihr beide wissen, ob Ihr das wollt.
  • Trinken und ähnliches würde ich stark minimieren. Ist weder für Sex zielführend noch macht es einen guten Eindruck, wenn man sich "lockern" oder "Mut antrinken" muss. Wer verliebt ist, sollte einfach so scharf auf einander sein.

Abwarten und das Ungewisse genießen! Glaub mir, wenn man sowas plant wird es NICHTS! Man versteift sich dann und fragt sich innerlich die ganze Zeit: "Wann ist es soweit, soll ich jetzt rangehen, soll ich warten, was sie wohl gerade dazu denkt" etc etc. Viel zu viel Action. Genieß den Abend mit deiner Lady, alles kann, nichts muss. Meine Meinung dazu. :)

Wenn ihr euch das erste mal trifft dann würde ich von Sex oder so abraten. Sie könnte eventuell das Gefühl bekommen, dass du sie bloß flachlegen willst (oder willst du genau das?). Naja... Außer sie lässt es dich deutlich spüren, dass sie mehr will. Film schauen ist schon eine gute Idee da kann man sich gut näher kommen. :) allerdings würde ich dir raten, dass ihr noch was anderes macht bzw etwas miteinander redet oder so. Denn beim Film schauen redet man ja bekanntlich nicht so viel. Du solltest es eigl. einfach auf dich zukommen lassen und es nicht bis ins kleinste Detail planen. Ansonsten fixiert man sich so sehr auf diese Planung, dass es einen selbst völlig durcheinander bringt wenn es nicht nach Plan läuft! Meistens ist das unerwartete und spontane doch das was es interessant macht. :)

Lasst euch überraschen. Es kommt nie gut, wenn man sich so etwas vorher vornimmt. Macht euch, wie du schon selber sagst, einen schönen Abend. Filme, was leckeres essen, was auch immer. Ihr seht ja dann, ob daraus mehr wird

Film kuscheln küssen...aber noch kein sex...es sei denn ihr wollt beide ;)

Begründung? Wäre es schlimm, wenn doch?

0

abwarten..wer sowas plant erlebt eine herbe enttäuschung!

also ich würd ein film anschauen

Was möchtest Du wissen?