abe Fondant von 2014 gefunden und esse ihn jetzt, er ist sehr hart und schmeckt einbischen wie gummibärchen, ist das normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fondant ist ja "bloß" so eine Art Zuckerpaste, oft noch mit Aromen vermengt. Bei alten Produkten "verflüchtigt" sich dann irgendwann der Wasseranteil, deshalb wird das Zeug dann oft steinhart, und die Aromen werden mit der Zeit auch nicht besser - krank wirst du davon nicht werden, hast lediglich was vor der Biotonne bewahrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den weg werfen👌🏻Fondant ist ja eig weich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?