Abdeckung für Hamster Aquarium bauen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist Mindestmaß. Größer wäre schöner. Man kann zum Beispiel zwei Aquarien verbinden, indem man bei beiden die schmale Seite raustrennt, die Aquarien zusammenschiebt und mit Aquariensilikon wieder verbindet.

Gitterabdeckung:
Du holst dir Latten und Volierendraht. Aus den Latten baust du ein Rechteck. Du kannst sie mit Holzleim verkleben, mit Dübeln verbinden, mit Winkeln und Schrauben ... Da gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Den Volierendraht kannst du festtackern oder aber mit Schrauben mit Unterlegscheiben am Holzrahmen befestigen.
Hier kannst du bei Bild 7 und 8 ein wenig sehen, wie es jemand anders gemacht hat:
http://hamstergehege.blogspot.de/2010/11/detolf-fur-dsungi-noa.html
Diese Abdeckung hat noch Leisten am Rand, damit die Abdeckung nicht verrutschen kann.

Danke, so mach ichs! :D Ich hätte meiner Süßen natürlich auch einen größeren Käfig gekauft, aber da würden 1. meine Eltern nicht zustimmen und 2. würde der gar nicht irgendwo bei uns hinpassen :( Aber ich bin mir ziemlich sicher, das sie sich auch in diesem Käfig sehr wohlfühlt :D Ist das Mindestmaß nicht 80x40? Meiner ist 100x40. LG :)

0
@catlove34

100 x 40 cm ist Mindestmaß für alle Hamsterarten. Auf weniger Fläche kriegt man meines Erachtens die nötige Grundausstattung nicht unter, ohne zu viel Lauffläche zu verstellen.

Wird schon passen. :-)

0

Was möchtest Du wissen?