abbrechen oder weiter machen?

2 Antworten

wenn schon dann richtig^^ was nützt dir ein Lehrjahr wenn des von guten Chefs/innen ned anerkannt wird, weil du wie du ja selbst sagst nix gelernt hast? darauf baut ja alles weitere auf.. wenn da nix is... sieht mau aus. außerdem hättest du ja jetz zum nochmal richtig anfangen die besten vorraussetzungen, wenns mit deinen Eltern besser klappt^^ sei froh so lange du sie hast und sie für dich/ du für sie da sein kannst... irgendwann ist es mal zu spät dafür. und wenn du mal kinder hast, sind das ja auch großeltern für die :) wünsche dir viel erfolg:)

Wenn Deine Eltern Dich finanziell - und "moralisch" - unterstützen, würde ich Dir raten, nochmal vonNull zu starten.
So hast Du auch die Chance Deine Schulnoten von Grund auf zu verbessern.
Und wenn Dir der Job, obwohl Du nur Zimmer geputzt hast, wirklich Spaß macht, dann denke ich, dass es Dir in dem neuen Betrieb, dessen Chef Dich anscheinend nicht so ausnutzen will, noch viel besser gefallen wird.

Viel Glück!

GAstronomie Ausbildung kündigen?

Hallo ich mache eine Ausbildung als Hotelfachfrau allerdings möchte ich jetzt den Betrieb wechseln bin aber schon im ersten Lehrjahr ich komme in meinem Ausbildungsbetrieb mit meinem Chef nicht ganz klar deswegen ist er kurz davor mich zu kündigen aus berechtigten Gründen da ich aber schon längere Zeit vorhatte den Betrieb zu wechseln kommt mir das gerade gut gelegen daher frage ich mich sollte mein Chef mich wirklich kündigen habe ich dann eine Sperre in diesen Ausbildungsberuf oder kann ich danach die Ausbildung fortführen allerdings in einem anderen Betrieb da ich auch schon einen in Aussicht habe und so gut wie in der Tasche und sollte ich eine Sperre haben wäre das Ganze auch möglich durch einen Aufhebungsvertrag?

...zur Frage

Warum ist Hotelkaffee häufig so stark?

Hallo Leute,

Vielleicht arbeitet jemand in einem Hotel und kann mir sagen, warum Hotelkaffee (also Kaffee den man zum Frühstück im Hotel serviert bekommt) häufig so stark ist? Habe das jetzt schon mehrfach festgestellt und vielleicht ja auch schon jemand anders.

LG

...zur Frage

Neue Ausbildungsbetrieb macht mich unglücklich. Was tun?

Musste meinen alten Ausbildungsbetrieb verlassen. In dem neuen Betrieb bin ich so unglücklich das ich Abends heule. Ich bin noch in der Probezeit in der neuen Firma und kommenach den sommerferien ins 3.Lehrjahr. Was soll ich tun?

...zur Frage

Erstes Lehrjahr probezeit nicht bestanden, einen neuen betrieb suchen!?

Hey, undzwar wurde ich gekündigt letze woche .... und wollte fragen wie Ich im Anschreiben schreiben kann dass ich einen neuen betrieb suche ... kenne mich mit bewerbungen nicht so gut aus

danke im vorraus

mfg ;)

...zur Frage

Hotelfachfrau, dann Studiengang International Management?

Hallo Leute,

ich fange bald mit meiner Ausbildung als Hotelfachfrau an, aber würde jedoch danach International Management studieren wollen. Mein Arbeitgeber meinte zwar, dass es schlau wäre, wenn ich danach Hotel-/Touristmanagment studiere, aber irgendwie spricht mich der andere Studiengang mehr an.

Hat der Studiengang International Management viel mit meiner Ausbildung zu tun?

Lohnt sich es sich dann überhaupt die Ausbildung zu machen?

...zur Frage

Bewerbung Hotelfachfrau gut geschrieben?

ist diese Bewerbung gut es fiel mir sehr schwer sie zu schreiben und ich bin mir nicht sicher ob es gut ist oder überhaupt richtig ist ein Hotel als Unternehmen zu beschreiben Ich wäre sehr dankbar auf hilfreiche antworten

Bewerbung um die Stelle als Hotelfachfrau

Sehr geehrte Frau xxx,

über meinestadt.de bin ich auf Ihre Stelle aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung als Hotelfachfrau in Ihrem Unternehmen.

Den Beruf des Hotelfachfraus interessierte mich schon sehr lange 2013 machte ich ein Schülerpraktikum im Hotel xx und konnte so einen Einblick über die Bereich im Service, in der Küche und im Housekeeping bekommen. Die Aufgaben sprachen mich sehr an und haben mir viel Freude bereitet.

Meine Mittlere Reife erreichte ich 2014 an der xx Mittelschule in xx, danach beschloss ich die xxr Fachoberschule zu besuchen die ich dann Februar 2015 abbruch aufgrund meines Wunsches ins Berufsleben einzusteigen

Für Ihren Hotel entschied ich mich Aufgrund ihrer Homepage steinburg.de ich war fasziniert von ihrem Hotel und könnte mich in ihrem Team gut vorstellen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?