Abbildung mit Komplexen Zahlen auf Injektivität prüfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Am einfachsten geht es in dem Fall darüber, dass eine Abbildung genau dann bijektiv ist, wenn es eine Umkehrabbildung (vom gesamten Wertebereich zum Definitionsbereich) gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
17.11.2016, 17:03

Noch einfacher: eine echt umkehrbare Abbildung von Menge A auf menge B ist bijektiv.

(Eine involutorische (selbstinverse) Abbildung ist trivialerweise invertierbar.)

0

Was möchtest Du wissen?