Ab wann ist man keine Jungfrau mehr?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt hier mehrere Ansichten die alle irgendwo richtig scheinen und zugleich falsch sind. Man muss auch zwischen Mann und Frau unterscheiden, was Jungfräulichkeit ausmacht.

Allgemein ist man dann "entjungfert" bzw. keine Jungfrau mehr, wenn es zu Geschlechtsverkehr kommt - wenn beider Geschlechter zueinander führen.

Es gibt jedoch auch eine Kulturelle und Gesellschaftliche Variante der Entjungferung, diese liegt jedoch beim Betrachter selbst (individuell, subjektiv). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn eigentlich wirklich gilt: Entjungfert wenn das Jungfernhäutchen reisst. Ich finde aber, dass eine Frau keine Jungfru mehr ist, wenn sie schonmal Sex hatte, egal welchen. Aber das ist Auslegungssache, der bzw. die definiert es so, der/die andere anders. Eine allgemeine Antwort gibts nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist sehr jung, oder? Im Laufe deines Lebens wirst du schon merken, dass es hunderte Arten von Sex gibt, nicht nur zwei.

Und deine "Jungfräulichkeit" ist vorbei, sobald dein Jungfernhäutchen nicht mehr intakt ist. Das kann zum Beispiel auch beim Sport unglücklicherweise passieren. Frau braucht das Ding aber nicht, von daher ist der Verlust auch nicht schlimm (es sei denn aus religiösen Gründen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß jetzt nicht, was du mit "zweit Arten von Sex" meinst. Aber sobald man Sex mit einer anderen Person hatte, ist man keine Jungfrau mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit dem Jungfernhäutchen zu tun, da es auch Mädchen gibt, die ohne diesem geboren sind.

Jungfrau ist man nicht mehr, sobald man den ersten Sex hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man das erste Mal Sex hatte ganz einfach, sowohl bei Jungs als auch bei Mädels ist das so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Leute die immer schreiben 'Wenn das Jungferhäutchen gerissen ist'

Das ist völliger QUATSCH!!!

Man ist dann entjungfert, wenn du mit einem Jungen GESCHLAFEN hast!!!!

Wieso gibt es denn sonst männliche Jungfrauen=?!! Habt ihr auch ein Häutchen oder reißt was? Nein?

Komisch oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BobbyFozzie
19.08.2016, 09:11

vor allem gibt es auch Frauen, die ohne Jungfernhäutchen geboren sind... ^^ Die sind dann logischerweise ab der Geburt keine Jungfrau mehr, ohne überhaupt Geschlechtsverkehr gehabt zu haben... *Ironie off*

1

Ich schätze mit beiden wird man Entjunfert
Bei der Frau schätze ich einfach, wenn das Jungfernhäutchen nicht mehr da ist oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheFreakz
19.08.2016, 10:05

Eine Frau kann auch ohne Jungfernhäutchen geboren werden. Oder es reißt zB beim Sport..

0

Was möchtest Du wissen?