Ab wv Jahren sind e-shishas

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Lass die Finger davon, häufig ist das der Einstieg ins richtige Rauchen: Mit dem Dampf der Produkte inhaliert man nicht nur die atemwegsreizende Grundsubstanz Propylenglykol. «Teilweise enthält der Dampf auch krebserzeugende Substanzen wie Formaldehyd, Nickel oder Chrom», warnen die Krebsforscher. Die Langzeitfolgen einer häufig wiederholten Inhalation dieses Chemikaliengemischs seien noch unbekannt. dpa/AZ ... E-Shishas: Mediziner warnen vor gefährlichem Jugend-Trend - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/E-Shishas-Mediziner-warnen-vor-gefaehrlichem-Jugend-Trend-id29509411.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?