Ab wievielen Jahren oder Monaten ist das tractive gps Gerät?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Also ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen, dass der GPS Sender vor allem in den ersten paar Wochen sehr hilfreich ist. Genau in dieser Zeit ist der kleine Welpe oft schneller weg als man denkt. Ich hab auch das Gps von Tractive und bin seit 3 Jahren sehr zufrieden damit. Mittlerweile hat auch mein zweiter Hund ein Gerät oben, sicher ist sicher. Das einzige das du beachten musst ist das empfohlene Gewicht, aber ansonsten kannst du den bedenkenlos verwenden, auch schon mit 9 Wochen. Finde auch die genannte Seite von dem gps tracker test nicht wirklich objektiv. "wo ist lilly" hat keine nachteile? kann ich fast nicht glauben.. das perfekte gps gerät gibts nicht, überall gibts noch verbesserungsbedarf aber ich trenn mich von meinem tractive bestimmt nicht mehr :) Liebe Grüße, Hilde

NalaEmma9191 16.08.2016, 16:41

Vielen Dank!🐶👍🏼

0

Erst einmal muß der Hund eingewöhnt werden. Dann kommt eine gute Grunderziehung und dann kommt erst das Freilauftraining...

Wenn das alles gut klappt kannst Du bei gemeinsamen Wanderungen mit Hund über ein GPS Ortungssystem für Hund und Katze nachdenken.

http://gpstracker-test.de/gps-fuer-hunde/

Übrigens: Gute Erfindung! Jeder der jemals nach seinem Hund gesucht hat weiß den Wert zu schätzen.

Das ersetzt aber keine Erziehung und Bindung!

Was möchtest Du wissen?