Ab wieviel Uhr darf man eigentlich wieder anfangen "Krach" zu machen? ôÔ

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Derfotomicha, Ab 8 Uhr kannst Du Deinen Karton unbesorgt durch Dein Treppenhaus ziehen. Ebenso kannst Du mit Deinen anderen "lautstarken" Tätigkeiten um diese Zeit beginnen. Allerdings musst Du unbedingt die Mittagsruhe von 13-15 Uhr einhalten und Abends ist spätestens um 20 Uhr Schluss mit dem "Krachmachen"! Freundliche Gruesse piccobello

Vielen Danke für diese wunderschön ausformulierte Antwort. Freu mich immer wenn es noch Menschen gibt, die in der Lage sind ganze Sätze zu verfassen. ;-)

0

Auf jeden Fall die Zeit der "Nachtruhe" (22:00 bis 06:00 Uhr) einhalten, und in der übrigen Zeit rücksichtsvoll sein. Manchmal hilft auch ein kurzes Gespräch mit den Nachbarn, in dem Du erklärst, was bei Dir abgeht, und wann Du voraussichtlich fertig bist und die gewohnte Ruhe wieder einkehrt. - Falls es eine verbindliche Hausordnung mit abweichenden Regeln gibt, halte Dich an diese!

Hab ich nach der Nachtruhe gefragt? ôÔ

0

Du kannst loslegen. Es ist nicht zu früh. Versuche aber trotzdem Rücksicht zu nehmen und keinen unnötigen Lärm zu machen.

Was möchtest Du wissen?