Ab wieviel mg ist ein Antibiotika hoch dosiert?

3 Antworten

Das kann man pauschal nicht beantworten. Hängt vom Antibiotikum (Wirkstoff), vom Körpergewicht, vom persönlichen Stoffwechsel und von Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten und Speisen/Getränken ab. Am besten den Arzt fragen.

genau und es kommt darauf was für ein Antibiotika genutzt wird.

das kommt darauf an wie schwer man ist. Für ein Kind ist was anderes hoch dosiert als für einen Mann oder eine Frau

Wie ist mein Pillenschutz bei maxim?

Hallo zusammen ich hab folgendes problem: Ich hab am Sonntag meine Pille maxim wie normal nach 3wochen ausgesetzt, jetzt hab ich eine blasenetzündung bekommen und muss 1x antibiotika nehmen. Jetzt bin ich mir nicht sicher ob ich jetzt ganz normal nächsten Sonntag anfagen soll und ab wann wieder mein schutz besteht? Ich hoff ihr könnt mir da helfen.

...zur Frage

Schwarzer Stuhl durch Antibiotika?

Ich nehme jetzt seit Montag 2 x täglich Ciprofloxacin 250 mg wegen eines Harnwegsinfektes.

Dieses AB ist ja wegen seiner zahlreichen Nebenwirkungen sehr umstritten.

Heute morgen war ich auf Toilette und mein Stuhl war schwarz.

Ich habe keine Nahrungsmittel oder Medikamente (bis auf das Antibiotika) zu mir genommen, die das erklären könnten.

Kann es durch das Antibiotika kommen ?

...zur Frage

antibiotika wechselwirkungen

kann man zusätzlich zu dem antibiotika doxy ct 200 mg gelo mytrol nehmen?

...zur Frage

Pille, Antibiotika und Schmierblutungen?

Hallo,

ich nehmen jetzt seit kurzen die Pille Femikadin 30 und muss grade Antibiotika (Ceflaclor 500) nehmen. Jetzt habe ich braunen Ausfluss und es ist etwa genauso viel, wie wenn ich meine Tage habe. Die hatte ich aber grade letzte Woche... und jetzt 2 Tage nach meinen Tagen hab ich diese heftigen Schmierblutungen. Kommt das von der Pille? Ist sie nicht hoch genug dosiert oder liegt es daran, dass ich Antibiotika nehmen muss? Ich kann jetzt auch nicht mehr zur Frauenärztin vorm Urlaub.. hört das auch wieder auf? Kennt sich jmd damit aus?

Danke.

...zur Frage

Geignetes Getränk bei Antibiotika

Hallo, ich muss Antibiotika (Doxycyclin) einnehmen. Man soll ja im Grunde kein Calcium zu sich nehmen oder möglichst mit calciumarmen Wasser trinken. Bloß ab wann ist denn ein Wasser calciumarm, bzw. hat wenig Calcium? Habe Wasser gesehen, die haben 54, 74, 149, 269 und 409 mg Calcium. Ist das schlimm wenn ich die Tablette mit zwei Gläsern runterspüle mit Wasser a` 269 mg Calcium?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit einer chronischen Blasenentzündung, was kann gegen dieses Problem helfen(Therapien). So das ich nicht immer Antibiotika nehmen muss?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?