Ab wieviel Km/h Kupplung loslassen?

5 Antworten

Im 1. Gang fährst Du ja lediglich an und erreicht so ca 5 km/h dann schaltest Du in den 2. Gang. Demnach ist im 1. Gang schon mit 5 km/h das Loslassen der Kupplung möglich und im 2. Gang schätzungsweise bei 10 km/h (also wie Du selber schätzt).

7

Aber im ersten Gang kann man doch mehr als 5Km/h fahren? Ich fahre meistens 30 und dann schalte ich in den zweiten?

0
24
@Gugelhopf90

trololol viel zu spät^^, der erste ist eig nur zum anfahren gedacht und sobald man losfährt eigentlich gleich in den 2

0
59
@Gugelhopf90

wenn du Gas gibst! Wenn du kein Gas gibst fährst u Schrittgeschwindigkeit!

0
16
@Gugelhopf90

"Aber im ersten Gang kann man doch mehr als 5Km/h fahren? Ich fahre meistens 30 und dann schalte ich in den zweiten? "

Boah EY !!!

Das arme Auto !

0
7

Wer Trollt hier wenn? ;-)

0
8
@Gugelhopf90

ich komm im ersten auch auf 50 km/h - klar der erste gang ist zum anfahren da aber das heißt nicht das man bei 5 km/h schaltet ^^ wenn man zB auf ner kreuzung abbiegt und sieht das hinter einem ein auto kommt (wenn man so schnell noch vor ihm eingeschert ist) dann is es doch normal das man auch mal auf 30 km/h beschleunigt um schneller voran zu kommen .......

0

Hallo Gugelhopf90

Sobald das Auto anrollt kannst du die Kupplung loslassen.

Gruß HobbyTfz

das hat nichts mit der Geschwindigkeit sondern mit der gleichmäßigen "Kraftentwicklung" zu tun. Du machst es irgendwann ganz automatisch

Kupplung an der Ampel durchdrücken oder auskuppeln (N)?

Wie ist es am besten mit der Kupplung an der Ampel, mit durchgedrückter Kupplung oder Neutral , Kupplung loslassen + Bremsen, dies soll meiner Meinung nach den Verschleiß verringern.

...zur Frage

Kupplung kommen lassen bei Benziner?

Hallo Leute ich habe gestern mein Führerschein bekommen
Habe aber nun das "Problem" dass es ein Benziner ist und ich Diesel gefahren bin. Dort musste man die Kupplung nur kommen lassen, und er fuhr los.

Allerdings ist es beim Benziner nun anders. Man muss hier ja gemischt mit Gas und Kupplung arbeiten. Leider würgt mir der Wagen ab ? Kann mir das jemand genau erklären wie man das mit der Kupplung macht erst schleifpunkt suchen dann Gas und Kupplung loslassen oder erst Gas dann schleifupunkt suchen und loslassen werde es dann morgen gleich nochmal probieren .

...zur Frage

Wie muss man in dieser Situation genau Kuppeln?

Hey,

Folgende Situation.

Ich fahr auf einer Straße und schalte vom 2. in den 3. Gang, bedeutet ja Kupplung komplett treten, Gang einlegen und dann die Kupplung bis zum Schleifpunkt kommen lassen. Und schlussendlich dann ganz von der Kupplung gehen.

Doch was ist wenn man nun auch vom Gas geht und kurze Zeit später nachdem man zum Beispiel anstatt 50, nun 30 km/h fährt wieder Gas geben will, muss man dann wieder auf die Kupplung treten, und das gleiche wie oben beschrieben machen? Also Kuplung treten, Schleifpunkt, Kupplung loslassen etc...?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Kupplungsverfahren

Einkuppeln = getretene Kupplung Auskuppeln = loslassen der Kupplung

Stimmt das so? xD

...zur Frage

Gibt es eine bestimmte Geschwindigkeit wann ich die Kupplung loslassen soll?

...zur Frage

Kupplung oder Bremse zuerst loslassen?

Also wenn ich jz zb runterschalte halte ich ja bremse und auch kupllung gedrückt.... Welches muss ich dann zuerst loslassen? oder ist es irrelevant

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?