Ab wieviel Jahren Literatur lesen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Franz Kafka kann schon sehr düster sein, das würde ich für Kinder oder Jugendliche eher nicht empfehlen.  Ansonsten keine Bedenken. Vielleicht so ab 12 oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jane Austen und Charles Dickens habe ich ca. mit 11 angefangen zu lesen. Franz Kafka habe ich etwas später gelesen, so mit 15.

Das kommt wohl auf die Person selbst drauf an - ich würde einfach mal rein lesen bzw. rein lesen lassen und dann entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Charles Dickens kann man Oliver Twist oder die Weihnachtsgeschichte lesen, oder vorgelesen bekommen, wenn man noch sehr jung ist. Eine Geschichte aus zwei Städten hingegen würde ich mir für's Teenageralter aufheben.

Jane Austen oder Geschichten der Bronte-Schwestern würde ich so ab ca 12 Jahren empfehlen.

Kafka ist eine Sache für sich, da er ziemlich düster ist. Würde ich empfehlen, wenn das Interesse da ist. 

Ein bestimmtes Alter gibt es dafür nicht. Das kommt natürlich auf die Geschichte und natürlich das Interesse drauf an. Jane Eyre hab ich z.B. mit ca 9 Jahren das erste mal gelesen, während meine Klassenkameraden damit nichts anfangen konnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich interessiert, ließ die großen meister. Ich habe Faust schon mit 11 gelesen. eine Altersgrenze gibt es nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann mann nicht genau sagen, der eine versteht den Inhalt schon mit 12 Jahren und andere nie.☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Altersgrenze gibt es da eigentlich nicht. Sofern der Leser ist der Lage ist, den Inhalt zu verstehen, ist das Alter irrelevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?