Ab wieviel Jahren kann man einen Putz job machen?

6 Antworten

Regale einräumen: dafür muss man schon um sechs Uhr in der früh im Supermarkt sein.

Putzen: würde zwar gehen, ist aber körperlich sehr anstrengend. wenn du dir ein Gewerbeschein besorgt, kannst du das auch privat anbieten, aber auch hier gilt, dass du höchstwahrscheinlich deinen ganzen nachmittag dafür opfern musst.

Ich würde dir einen Hostess Job in einem Theater oder einer Philharmonie empfehlen. Oder, der Klassiker, Zeitungen austragen am Wochenende. Habe ich beides gemacht und beschweren konnte ich mich eigentlich nie.

Zeitungen hab ich auch schon mal ausgetragen Zeitungen austragen ist das anstrengende was es gibt meiner Meinung nach. Habe immer donnerstags angefangen Zeitungen erstmal zu sortieren dann dann fast das ganze Wochenende Zeitungen austragen würde ich auf keinen Fall nochmal machen 😂😂😂

0
@liluzivert001

Oh, ok, ich hab das immer ganz locker Samstags in der früh machen können und insgesamt höchstens zwei Stunden dafür gebraucht ^^ Vielleicht haben wir einfach unterschiedliche Zeitungen gehabt.
Aber das mit der Hostess kann ich dir echt nur ans Herz legen. Man sieht sich haufenweise Theaterstücke oder Musicals an, kontrolliert ein paar Tickets und das wars mehr oder weniger schon. Arbeitszeiten sind halt zwar immer abends (also war so bei mir), aber dafür bekommt man einen Nachtzuschlag. Und im Lebenslauf sieht das auch besser aus, als ein Job im Supermarkt.

0

Putzjobs werden zwar in der Regel besser bezahlt, müssen aber meist später am Abend oder sogar früh morgens ausgeübt werden.

Ein Auffüllerjob in einem Supermarkt lässt sich mit der Schule besser verbinden.

Mit 16 wirst du aber nicht mit dem Mindestlohn von 8,84 € rechnen können

Regale einräumen ist körperlich weniger anstregend. Stundenlohn ist sicher der gleiche. Mindestlohn auf 450 EUR.

Sonst besorg dir doch einen Gewerbeschein und biete Putzen privat an.

0

Was möchtest Du wissen?