Ab wieviel Jahren dürfen Kinder ohne Sitzkissen fahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nach der Straßenverkehrsordnung § 21 sind für Kinder unter 12 Jahren mit einer Körperlänge unter 150 cm geeignete Rückhalteeinrichtungen auf den Sitzen vorgeschrieben.

Sobald eines der beiden Kriterien erreicht ist, also entweder ein Alter von mindestens 12 Jahren oder eine Größe von mindestens 150 cm, besteht keine Pflicht für die Benutzung von Kindersitzen mehr.

Auch wenn das Kind das angegebene Prüfgewicht von 36 kg überschreitet, besteht die Pflicht weiter, solange keines der beiden Kriterien erfüllt ist. Die Funktion der Kindersitze besteht weniger im Halten als in einer kindgerechten Führung des Fahrzeuggurtes.

Viele nützliche Informationen stehen bei http://www.kvw-mhm.de/kindersitz/fragen.htm.

Falls das Kind sehr klein ist für sein Alter, kann es trotz der 12 Jahre noch einen Kindersitz brauchen, denn der Gurt sollte schließlich nicht am Hals schnüren.

Generell ab 12 Jahre und einem Gewicht von 36 kg

Was möchtest Du wissen?