ab wieviel jahren darf man sein ohr dehnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du es selber machst wie die meisten dann kannst du es letztendlich in jedem Alter machen, vorausgesetzt deine Eltern erlauben es dir ;)
beim piercer brauchst du unter 18 immer die Einwilligung deiner Eltern und viele Studios machen so Sachen wie Tunnel erst ab einem gewissen Alter weil, je nach Größe, das ganze nicht einfach nur mit dem rausnehmen des Schmucks erledigt ist sondern oftmals nur mit einer Rekonstruktion wieder in Ordnung gebracht werden kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du es beim Piercer machen lassen willst dann brauchst du auf jedenfall die Einverständniserklärung deiner Eltern, die brauchst du nunmal generell wenn du u18 bist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, mach es einfach. Aber kann sein, das deine Eltern es natürlich verbieten wollen, aber ich glaube, dass sie das nicht einmal dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yallah0185
06.05.2016, 00:09

Ok,vielen Dank weißt du aber ob es da irgendwas rechtliches gibt,was dies verhindern könnte?

1
Kommentar von Simaelon
06.05.2016, 00:10

PS: Lass es aber langsam angehen. Mit 15 hat man oft 10 unterschiedliche Ideen für sein Aussehen am Tag. Tunnel über 1cm wachsen meistens nicht mehr ohne weiteres zu. Außerdem sind die Meisten, die groß sind hässlich und könnten dir später ein Vorstellungsgespräch etc. versauen;)

1
Kommentar von Blueberry8886
07.05.2016, 01:11

wie kommst du bitte auf das schmale Brett das die Eltern das nicht verbieten dürfen? das ist doch totaler Quatsch, was soll denn passieren wenn die Eltern es verbieten obwohl sie es "nicht dürfen"?! selbstverständlich können Sie dir das verbieten wenn du unter 18 bist sind deine Eltern nunmal dein gesetzlicher Vormund und wenn die dagegen sind und es dir also nicht erlauben dann ist es nunmal so und da kannst du auch nichts gegen machen. klar kann man es einfach machen und einfach die Meinung und die Autorität der Eltern ignorieren, aber dadurch zeigt man eigentlich nur das man ein unreifes bockiges Kind ist das nichtmal erwachsen genug ist etwas zu warten, peinlich halt-cool ist es ganz sicher nicht wenn man sich einfach über die Eltern hinweg setzt!

0
Kommentar von Blueberry8886
07.05.2016, 03:41

übrigens ist diese "bis 10mm wächst es meistens wieder zu" Faustregel auch nicht immer zutreffend. es kommt auf das Gewebe an und bei manchen(auch wenn sie alles richtig gemacht haben) wachsen stauch 4-6mm nicht mehr zu und bei anderen können auch 20mm wieder so gut zuwachsen das man wieder normale Ohrringe tragen kann, man kann es also nie vorher sagen...
wenn du große Tunnel hässlich findest ist es nur deine Meinung und keine Tatsache-gibt genug Leute die gerade große Tunnel schön finden (hab auch 32mm und finde persönlich alles ab 20mm erst wirklich schön). was den Job angeht-es kommt auf den Beruf an den man ausüben will-in sozialen oder kreativen Bereichen ist das zum Beispiel keine große sache. ich habe trotz vieler Piercings, tattoos (auch Hände und gesicht) und anderer modifications nie Probleme gehabt bei der jobsuche und mein Aussehen hat mein berufsleben nie negativ beeinflusst. man muss halt nur schauen was man für einen Job machen will und Abwegen wie weit man mit sowas gehen kann

0

Dann viel Freude bei der Ausbildungsplatzsuche. Viele potentielle Chefs lehnen dann dankend ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blueberry8886
06.05.2016, 11:01

immer diese pauschal Argumentation...
es kommt darauf an was für einen Job er/sie ausüben will, man muss nicht durch Tunnel, tattoos, Piercings etc automatisch gleich Chancenlos sein, es gibt durchaus Berufe in denen das keinen stört. ich selber habe nie Probleme gehabt einen Job zu finden und habe selber auch über 20piercings (septum und philtrum sogar auf 6 bzw 7mm gedehnt) 32mm Tunnel, jede Menge tattoos(auch Gesicht und Hände) ne gespaltene Zunge usw...das hat alles nichts negativ beeinflusst was die arbeit anging.

0
Kommentar von Blueberry8886
06.05.2016, 20:25

in wie weit habe ich denn deine Formulierung missachtet? das ist doch Quatsch! ich habe lediglich meine Meinung dazu gesagt und dabei mit einbezogen wie meine beruflichen Erfahrungen mit modifications sind..

0

alleine kannst machen was du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?