Ab wieviel jahren darf man Motorcross fahren?

4 Antworten

abseits von "öffentlichem Verkehrsraum" bestimmt das nur Papa. Es gibt kleine Motocross-Maschinen, auf denen sogar schon 4-5-jährige Knirpse fahren können. Im Lizenz-Motorsport gibt's glaub' ich Einsteigerklassen ab 10 oder 12 Jahren. Für Fahrten auf öffentlichen Straßen gilt die StVZO - das Motorrad muss straßenzugelassen und versichert sein und der Fahrer den dafür vorgesehenen Führerschein haben. Also nicht unter 16 Jahren Alter.

es gibt schon zehnjährige die fahren. allerdings darf man natürlich nicht am straßenverkehr teilnehmen

Google.

Gibt 50ccm Cross, 125ccm, und soweit ich weiss sogar höher.. Alles bedarf eines anderen Führerscheines, und die KW (PS) sind auch noch zu beachten.

nö, für den sport braucht man keinen führerschein und es fahren sogar schon 5-jährige

0
@Peeman94

dann gelten natürlich die gleichen regeln wie mit motorrad. allerdings haben motocrossmaschinenn keine straßenzulassung

0
@flirtheaven

MX kann man außerdem nicht auf der Straße fahren. Gibt halt nur Enduros, die nem MX-bike sehr ähnlich sehen (zB die Yamaha XT).

0

Das kannst du dann machen wenn du es kannst ;-) Ein Mindestalter gibts da nicht. Es muss nur immer ein abgesperrter bereich sein. Nein einen Lappen brauchst du auch nicht.

Was möchtest Du wissen?