Ab wieviel Jahren darf man Klavierunterricht geben, und für wieviel Geld?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du minderjährig bist, gar nicht. Du könntest nur "für wenig Geld" Nachhilfe geben.

Bist du volljährig, musst du dich dafür bei deinem zuständigen Finanzamt selbstständig melden. Du musst deine Einnahmen ja schließlich versteuern und als Einnahme-Überschuss-Rechnung bei der jährlichen Steuererklärung angeben.

Welche Ausbildung hast du, die dich qualifiziert Klavierunterricht zu geben? Das könnte eine Frage sein, die potenzielle Schüler oder auch deren Eltern dir stellen könnten.

Und über die Preise würde ich mich bei anderen Musikschulen informieren. Stell dich als interessierter Schüler vor und frage nach ihren Preisen pro Stunde oder Monat. Und wie lang eine Stunde ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?