ab wieviel Jahren darf man im pferdepass als besitzerin stehen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da jeder natürliche Mensch rechtsfähig ist und daher Eigentum haben kann, kann auch ein Minderjähriger Eigentümer eines Pferdes sein. Daher kannst du dich auch als Eigentümerin in den Equidenpass eintragen lassen.

nein, du musst dafür nicht volljährig sein, ich denke allerdings, dass deine Eltern da auch noch mitentscheiden dürfen. Meine Cousine ist 4 und schon als Besitzterin eingetragen, sowas finde ich natürlich vollkommener Blödsinn, aber es ist machbar.

Nein, ist es nicht?

0
@LeikniersLady

Wenn, dann wird wahrscheinlich als vermerk da stehen, wer die letztendliche Entscheidungsgewalt hat, denn mit 4 Jharen ist man noch nicht vertragsfähig...

0
@LeikniersLady

Na klar, das schon, aber als Besitzer ist sie trotzdem Eingetragen, ich wollte damit nur ein beispiel geben.

0

wenn das Pferd dir gehört, kannst du dich auch Besitzerin eintragen lassen

Hallo Niinchen96, du kannst in jedem Alter als Besitzer in den Equidenpass eingetragen werden. Allerdings müssen deine Eltern als deine Erziehungsbrechtigten zustimmen! :)

Lg Lisa

Du kannst immer ein Pferdepass beantragen!

Was möchtest Du wissen?