Ab wieviel jahren darf man denn A1 schein machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei den meisten Fahrschulen kannst mit 15,5 anfangen, 3 Monate vor dem Erreichen des 16. Geb. die theoretische und 1 Monat vorher die praktische Prüfung - mit 16 darfst dann fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich ein halbes Jahr vor deinem 16. Gebbi zum theoretischen Unterricht anmelden. Drei Monate später kann dich dein Fahrlehrer zur theoretischen Prüfung anmelden.  Einen Monat vor deinem Geburtstag kannst du dann die praktische Prüfung  absolvieren, aber der FS wird dir erst mit Erreichen des 16. LJ ausgehändigt. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest in Deutschland gibt es kein gesetzliches Mindestalter ab wann man sich zu einen Führerschein anmelden darf.

Anmelden zum theoretischen Unterricht geht jederzeit.

Nur kann man nicht jederzeit Prüfungen machen.

Da gibt es Bestimmungen.

Theoretische Prüfung : 3 Monate vor erreichen des Mindestalters.

Praktische Prüfung : 1 Monat vor erreichen des Mindestalters.

Fahrstunden kann man frühestens 6 Monate vor erreichen des Mindestalters nehmen.

Fahren darf man erst wenn man das gesetzliche Mindestalter erreicht hat.

Bei Minderjährigen muss der oder die Erziehungsberechtigten zustimmen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeTyson56
15.09.2016, 18:30

Danke erst mal, Das heißt wenn ich noch 6 Monate habe bis ich 16 bin und meine Eltern zu stimmen darf ich Theorie und Praxis schon in denn 6 Monaten machen?

0

Was möchtest Du wissen?