Ab wieviel Jahren darf man das erste mal Fallschirmspringen (tandemsprung)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir wurde mal erzählt, dass man für die Teilnahme an einem Tandemsprung eine Mindestgröße von 140 cm haben muss. Dies sollten Kinder, denke ich, heutzutage mit in etwa 10 Jahren erreicht haben. 

Voraussetzung ist auf jeden Fall die Zustimmung durch den gesetzlichen Vertreter, also in der Regel der Eltern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt hierzu keine gesetzlichen Vorgaben. Die meisten Sprungschulen, die das anbieten, leiten das empfohlene Mindestalter vom Mindestalter ihrer Sprungschüler (14 Jahre) ab und empfehlen bei einem Tandemsprung 13 Jahre als Mindestmaß. Für die normale Ausrüstung sind Körperabmessungen von 140 cm - 190 cm und ein Gewicht bis zu 90 kg optimal. Alles was außerhalb dieser Norm ist, muss ggf. noch einmal im Detail mit dem Sprunganbieter abgesprochen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Tandemsprung kannst du quasi in jedem Alter machen, wenn deine Eltern und der Tandemmaster zustimmen. Die Mindestgröße variiert je nach Gurtzeug, das am Sprungplatz verfügbar ist.
Wenn ein Passagier-Gurtzeug in der passenden Größe vorhanden
ist, ist dies kein Problem - am besten vorher beim Sprungplatz der Wahlanrufen und nachfragen.

Eine Sprungplatzkarte mit Homepages der Plätze / Sprungschulen findest du hier: http://www.sprungplatzkarte.de/Pages/Dropzones_Overview.aspx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke da gibt es keine Gesetzlichen vorgaben.
midestalter und Größe legt der Anbieter fest.
einfach dort Nachfragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 12 ist es mit der Einwilligung deiner Eltern gestattet. Viel Spaß im Vorraus :) . Gruß Jannis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?